Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783894112264

Die Schöpfung

Autor
Adrienne von Speyr
Verlag
Johannes
Produktinformation
Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, 104 Seiten, Sprache: Deutsch, 196 x 123 x 15mm
Der vorliegende Kommentar zum Schöpfungsbericht im Buch Genesis reiht sich in die Jahrhunderte alte spirituelle Meditation ein. Er verbindet die kosmische Meditation mit der Kreuzesmeditation und erinnert so in mancher Hinsicht an die patristischen
14,00 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Bio-Siegel der Europäischen Union

Produktbeschreibung

Der vorliegende Kommentar zum Schöpfungsbericht im Buch Genesis reiht sich in die Jahrhunderte alte spirituelle Meditation ein. Er verbindet die kosmische Meditation mit der Kreuzesmeditation und erinnert so in mancher Hinsicht an die patristischen Kommentare der Schrift. Wenn Adrienne von Speyr die Tiefe des trinitarischen Verhältnisses Adams zu Gott zeigen will, greift sie auf eine mystische Gebetserfahrung zurück, die ihr geschenkt worden ist. Dies aber nur, um das für alle gültige Gottesverhältnis eindringlicher aufzuzeigen. Das von ihr auch sonst öfter dargestellte Verhältnis zwischen paradiesischer Fruchtbarkeit und Sexualität ist ebenso als Ausdruck seinshafter Verhältnisse zu fassen wie die Einzelzüge des Sündenfallberichtes. Die Schilderung Evas in ihrer Entscheidung für oder gegen Gott ist archetypisch erhoben über unsere Geschichtslage, aber richtungsweisend für sie. Deutlich wird sichtbar, was Emanzipation von Gott ist, welche Wege durch Gott zur Rückkehr bereitgestellt sind und beschritten werden müssen

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien