Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783374036066

"Du hast Worte des ewigen Lebens"

Transformative Auslegungen des Johannesevangeliums aus lutherischer Sicht

Verlag
Evangelische Verlagsansta
Produktinformation
Herausgeber: Kenneth Mtata, Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, 200 Seiten, Sprache: Deutsch, 231 x 167 x 15mm
Die Bibel ist Quelle und Grundlage für den christlichen Glauben. Wie können wir die Bibel auf eine Art und Weise lesen, die die Gemeinschaft der Leserinnen und Leser in ihrem Glauben, ihrem Zeugnis und ihrem Dienst an der Welt stärkt? Wie können wir
19,80 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Die Bibel ist Quelle und Grundlage für den christlichen Glauben. Wie können wir die Bibel auf eine Art und Weise lesen, die die Gemeinschaft der Leserinnen und Leser in ihrem Glauben, ihrem Zeugnis und ihrem Dienst an der Welt stärkt? Wie können wir in unseren unterschiedlichen, ja manchmal gar widersprüchlichen interpretierenden Kontexten Konvergenz ¿nden? Die hier präsentierte Sammlung von Aufsätzen international und ökumenisch vernetzter Theologen beschäftigt sich mit diesen und ähnlichen Fragen. Die Konzentration auf die drei interpretierenden Pole unterstreicht deren zentrale Bedeutung für die Bibelauslegung. Der den verschiedenen Beiträgen zugrundeliegende Bibeltext ist das Johannesevangelium, es wird vor dem Hintergrund verschiedener Kontexte und aus dem Blickwinkel der ökumenischen, lutherischen und reformierten Traditionen gelesen. Dieses Buch ist das erste einer Reihe, die sich weitergehend mit der Beziehung zwischen diesen hermeneutischen Polen beschäftigen wird.Mit Beiträgen von Eve-Marie Becker, Hans-Peter Grosshans, Anni Hentschel, Martin Junge, Sarah Hinlicky Wilson, Craig Koester, Monica J. Melanchthon, Kenneth Mtata, Dennis T. Olson, Bernd Wannenwetsch und Vítor Westhelle.['You have Words of the Eternal Live.' Transformative Interpretation of John from Lutheran Point of View]The Bible remains the main resource for faith communities. How can it be read fruitfully in ways that strengthen the community of readers in their faith, witness and service to the world? In what ways can convergence be found in diverse, sometimes conflicting, interpretive contexts? This collection of essays seeks to attend to these and similar questions. The focus on the three interpretive poles highlights these as central to biblical interpretation. The Gospel of John is used as a base text, read in light of different contexts and through the lens of the ecumenical, Lutheran and Reformed traditions. It is the first in a series that will further explore the relationship between these hermeneutical poles.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien