Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 140970

DVD: Heidi

Kinderfilm

Produktinformation
Laufzeit 105 min
Diese neue Verfilmung von »Heidi« überzeugt durch Anuk Steffen und Bruno Ganz in den Hauptrollen als Heidi und ihr Großvater. Der Film erzählt die Geschichte des gleichnamigen Buchs in schönen Bildern und kindgerecht. Ein Film für die ganze Familie!
15,99 € 14,99 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferbar
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Liebevolle Literaturverfilmung

  • Regie: Alain Gsponer
  • In den Hauptrollen: Anuk Steffen und Bruno Ganz
  • Wunderschön und herzergreifend
Seit den beiden Romanen von Johanna Spyri »Heidis Lehr- und Wanderjahre« und »Heidi kann brauchen, was es gelernt hat« aus den Jahren 1880 und 1881 ist Heidi eine der bekanntesten Kinderbuchfiguren der Welt.
Nun wurde die Geschichte Heidis von Alain Gsponer neu verfilmt und schildert die Geschichte Heidis auf packende und herzerwärmende Art und Weise!
Die grandiose Besetzung in »Heidi« schafft es die Charaktere auf menschliche und fantastische Weise darzustellen und auch das komplizierte Verhältnis zwischen Heidi und dem Großvater auf schon durch Kleinigkeiten zu verdeutlichen. Anuk Steffen und Bruno Ganz verkörpern in diesem Film Heidi und ihren Großvater auf grandiose Art und Weise und werden von jedem Zuschauer sofort ins Herz geschlossen.
Der schweizerische Dialekt der Charaktere im Film offenbart dabei die Heimat Heidis und die des Großvaters.
In diesem Film wird die dramatische Geschichte Heidis erzählt, die von ihrer Mutter zu ihrem ihr bisher unbekannten, grantig erscheinenden Großvater vor der Tür stehen gelassen wird. Dem Großvater bleibt keine andere Wahl, als das Kind aufzunehmen. Schließlich kommt es dazu, dass Heidi eine kranke Freundin in der Stadt besuchen geht und dort eine gänzlich neue und andere Welt kennen lernt. Der Vater der kranken Freundin möchte Heidi gern bei seiner Tochter belassen, ist diese durch Heidi doch um einiges fröhlicher, als er sie seit langer Zeit gesehen hat. Doch die Sehnsucht Heidis nach dem Großvater und der Heimat der Schweizer Alpen bleibt und wird immer größer...
Dieser Film nimmt Sie mit auf eine Reise in die Schweizer Alpen zu einem Mädchen, das von der Mutter nicht gewollt wird, und einem alten Mann, der erst noch merken muss, dass er es eigentlich doch ganz gern hat.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien