Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 103587

DVD »Im Labyrinth des Schweigens«

Produktinformation
DVD, Laufzeit 118 min, FSK 12
Ein junger Staatsanwalt bringt in den 1950er-Jahren gegen den Willen seiner Vorgesetzten einen ehemaligen Auschwitz-Wärter vor Gericht. Couragiert kämpft er gegen Lügen, Verdrängung sowie die Gegenwehr von politischen und gesellschaftlichen Größen.
16,99 € 14,99 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 1 Woche
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Die Wahrheit lässt sich nicht verdrängen & vergessen

Der Film »Im Labyrinth des Schweigens« thematisiert die Aufarbeitung der Geschehnisse um Auschwitz im Deutschland der 1950er Jahre und basiert auf einer historischen Begebenheit.

Der junge Staatsanwalt Johann Radmann (gespielt von Alexander Fehling) wird auf einen Lehrer aufmerksam gemacht, den ein Auschwitz-Überlebender als seinen ehemaligen KZ-Aufseher wiedererkennt. Der Journalist Thomas Gnielka möchte den Fall zur Anzeige bringen, wird aber abgewiesen. Radmann nimmt sich des Falles an, stößt aber an allen Ecken auf eine Mischung aus politischer und gesellschaftlicher Gegenwehr, Lügen und Verdrängung des Geschehenen. Den engagierten Recherchen und der Zivilcourage des jungen Juristen ist es schließlich zu verdanken, dass der erste der Frankfurter Auschwitz-Prozesse beginnt.

Ein anspruchsvoller wie bewegender Film, der die mutige Protagonisten um den Aufarbeitungskampf der Gegenwartsgeschichte würdigt.

Vielfach nominiert, ausgezeichnet mit dem Bayerischen Filmpreis für Alexander Fehling in der Hauptrolle. Eine Empfehlung des katholischen Filmwerks.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien