Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 135673

DVD »Sein Name war Franziskus«

verfilmt von Liliana Cavani

Produktinformation
Laufzeit 180 min, FSK 12
Dieses zweiteilige Historiendrama begeistert durch die spannende und gefühlvolle Darstellung des Lebens des heiligen Franz von Assisi. Lassen Sie sich vom Leben und den Botschaften des Heiligen Franziskus mitreißen!
18,99 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 1 Woche
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Fantastischer Film über den heiligen Franziskus

  • Zweiteiliges Historiendrama
  • Biographie des Heiligen Franziskus
Frieden, Brüderlichkeit und Armut sind Werte, für die der heilige Franziskus eingestanden ist, und die er gepredigt hat.
Verfolgen Sie in diesem Historiendrama sein Leben, sein Leiden und den Weg, den er gehen musste, um der zu werden, als der er heute verehrt wird.
Franziskus war der Sohn Pietro Bernadones, einem reichen Kaufmann aus Assisi, und liebte das Leben und den Kampf. Als er in einen Kreuzzug zog, sprach Jesus in einer Vision zu ihm und brachte ihm eine Erkenntnis. Danach entsagte Franziskus allem Weltlichen und fing an, sein Leben nach den Werten Brüderlichkeit, Frieden und Armut zu gestalten und diese Werte auch zu predigen. Sein Vater verstieß ihn kurz darauf, doch durch die Wahrheit, die hinter seinen Botschaften liegt, begannen die Menschen Franziskus zu vertrauen und ihm zu folgen, bis es schließlich zur Gründung des Franziskaner-Ordens kam.
In diesem Historiendrama wird das Leben des Franz von Assisi aus der Sicht seiner zwei treuesten Gefolgsleute geschildert: Klara von Assisi und Elias von Cortona.
In der Hauptrolle des Franziskus spielt Mateusz Kosciukiewicz. Den Vater Franziskus' spielt die Schauspiellegende Rutger Hauer. Doch auch Benjamin Sadler und Ludwig Blochberger begeisten in ihren Rollen als Bischof Ugolino und Papst Innozenz III.
Ein mitreißender Film, der durch Spannung begeistert und die christlichen Werte des heiligen Franziskus in Erinnerung ruft.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien