Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783766613158

Eigensinn und Bindung (1 Stck.)

Katholische deutschen Intellektuelle im 20. Jahrhundert

Autor
Schwab, Hans-Rüdiger (Hg.)
Verlag
Verlag Butzon & Bercker
Produktinformation
16,5 x 24,5 cm; 812 Seiten; Ausstattung: gebunden mit Schutzumschlag und Lesebändchen
Ob in Philosophie, Literatur, Bildenden Künsten, Publizistik oder Politik - katholische deutsche Intellektuelle haben die geistige Landschaft des 20. Jahrhunderts wesentlich mitgeprägt. Sie stellten Fragen an die Zeit und ihre Mitmenschen, die anderen
59,95 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 5 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Eigensinn und Bindung

Ob in Philosophie, Literatur, Bildenden Künsten, Publizistik oder Politik - katholische deutsche Intellektuelle haben die geistige Landschaft des 20. Jahrhunderts wesentlich mitgeprägt. Sie stellten Fragen an die Zeit und ihre Mitmenschen, die anderen nicht einfielen oder die sie nicht zu stellen wagten. Hans-Rüdiger Schwab hat 39 Porträts ganz unterschiedlicher Männer und Frauen - Laien allesamt - zusammengestellt, die den großen Spannungsbogen katholischen Geisteslebens im 20. Jahrhundert widerspiegeln. Gemeinsam ist ihnen, dass sie jenseits der in sich geschlossenen katholischen Milieus den Aufbruch zu neuen Ufern wagten. Ein faszinierendes Stück Zeitgeschichte in Porträts.

Ausstattung: gebunden mit Schutzumschlag und Lesebändchen

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien