Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783894032098

Eltern sein dagegen sehr!

Warum Männer und Frauen unterschiedlich erziehen und wie sie voneinander lernen können

Autor
Ron Taffel, Roberta Israeloff
Verlag
Iskopress Verlags GmbH
Produktinformation
Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, 262 Seiten, Sprache: Deutsch, 244 x 149 x 19mm
Aber Papa hat's erlaubt! - Kinder spüren sofort, wenn die Eltern in Erziehungsfragen uneins sind. Sie leiden darunter, wenn sie allzu oft zum Anlaß von Streit zwischen Vater und Mutter werden. Und natürlich leidet die Ehe der Eltern.
19,90 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Aber Papa hat's erlaubt! - Kinder spüren sofort, wenn die Eltern in Erziehungsfragen uneins sind. Sie leiden darunter, wenn sie allzu oft zum Anlaß von Streit zwischen Vater und Mutter werden. Und natürlich leidet die Ehe der Eltern. 'Meinungsverschiedenheiten zwischen den Eltern sind das Hauptproblem, mit dem ich es in meiner Praxis und in meinen Workshops zu tun habe. Weil ich gesehen habe, wie stark das Leben der Familien unter Spannungen zwischen den Eltern leidet, habe ich dieses Buch geschrieben. Es soll helfen, die Konflikte zwischen Müttern und Vätern aufzulösen, und zwar sowohl die Konflikte, deren Anlaß die Kinder sind, als auch die, deren Ursprung in der Beziehung des Paares zu liegen scheint.' (Ron Taffel in der Einleitung) Ein Buch, das alte Rollenmuster in Frage stellt und Frauen wie Männer provoziert, neu nachzudenken.Ron Taffel, Schüler von Betty Carter, ist Familientherapeut. Seit über 25 Jahren berät er am Institute for Contemporary Psychotherapy in New York Eltern in Erziehungsfragen.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien