Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 4260095741172

Endless Fields

Musik für Jazz-Trio & Streichquartett

Autor
Tal Balshai
Verlag
Honigtee Music
Produktinformation
48 Minuten, Orchester: Balshai, Tal, Weber, Knut, Solist: Jan Roder, Michael Griener, Christoph von der Nahmer, Esther Middendorf, Martin von der Nahmer, Keine Altersangabe, 139 x 124 x 10mm
Dejà vu....

Waren Sie schon einmal in der Wüste? Erinnern Sie das Gefühl eines warmen Windstosses, der durch Ihre Kleidung fährt und Ihnen wohlig Ihren Atem nimmt? Waren Sie schon einmal im Orient und haben sich von den hypnotisierenden Klängen und
15,00 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Dejà vu.... Waren Sie schon einmal in der Wüste? Erinnern Sie das Gefühl eines warmen Windstosses, der durch Ihre Kleidung fährt und Ihnen wohlig Ihren Atem nimmt? Waren Sie schon einmal im Orient und haben sich von den hypnotisierenden Klängen und exotischen Aromen berauschen lassen? Haben Sie Ihren Kaffee schon einmal in einem Wiener Kaffeehaus genossen und Paaren beim Tanz zugeschaut. Waren Sie jemals Gast eines ausgelassenen Festes in einem kleinen Schtetl? Mit seiner 2. CD "Endless" nimmt Sie der israelische Pianist und Komponist Tal Balshai gemeinsam mit seinen kongenialen Mitstreitern (Michael Griener - Schlagzeug und Jan Roder - Kontrabass) mit auf eine Reise zu Orten, an denen Sie noch nie waren und die Ihnen doch vertraut erscheinen, geleitet Sie zu Zeiten, in denen Sie noch nicht existierten oder die erst einladend auf Sie warten. Beim Hören der hier vorgelegten 9 Originalkompositionen tauchen die unterschiedlichsten Bilder auf. Darüber hinaus aber gelingt es den drei sparsam und doch eindringlich agierenden Musikern, eine ganze Palette von scheinbar verschütteten Emotionen wiederzubeleben. Verstärkt wird dieser Effekt durch ein Streichquartett, dass hier gleichsam die Seelenbewegungen des Hörers schützend eskortiert, um Ihn - hin und wieder und wohl dosiert - durch fein gegen den Strich gebürstete Arrangements daran zu erinnern, dass er sich doch in der Fremde befindet und Aufmerksamkeit angebracht ist. Erinnern Sie das tiefe Glücksgefühl, als Sie erstmals Zeuge eines beeindruckenden Naturereignisses wurden, erinnern Sie Ihr ehrfürchtiges Staunen, als Sie zu der Krone eines Sequoiabaumes emporblickten.... Gehen Sie in ihr nächstgelegenes Reisebüro oder kaufen Sie die endlich erschienene CD von Tal Balshai
Informationen zum Autor
Tal Balshai Pianist & Komponist aus Israel, lebt mit Familie in Berlin

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien