Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783941462649

Es lebe der Sport

Gesellschaftliche und ethische Aspekte eines Massenphänomens

Verlag
Dialog-Medien
Produktinformation
Herausgeber: Thomas Sternberg, Ludger Schulte-Roling, Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, 162 Seiten, Sprache: Deutsch, 205 x 146 x 18mm
Die Publikation basiert auf einer Tagung der Akademie Franz Hitze Haus Münster aus dem Jahr 2010. Diskutiert wurden gesellschaftliche und ethische Aspekte des Massenphänomens Sport. Folgende Themen kommen in dem Buch unter anderem zur Sprache
14,80 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Die Publikation basiert auf einer Tagung der Akademie Franz Hitze Haus Münster aus dem Jahr 2010. Diskutiert wurden gesellschaftliche und ethische Aspekte des Massenphänomens Sport. Folgende Themen kommen in dem Buch unter anderem zur Sprache: Veränderungen unserer Gesellschaft durch Sport und Medien; mentale Prozesse im Sport; Doping im Spitzensport aus ethischer Sicht; Integrationspotenziale des vereinsorientierten Sports; Literatur und Sport.