Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783402105658

Die finanziellen Rahmenbedingungen kirchlichen Handelns

Die finanziellen Rahmenbedingungen kirchlichen Handelns

Verlag
Aschendorff Verlag
Produktinformation
Herausgeber: Burkhard Kämper, Hans W. Thönnes, Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Sprache: Deutsch, 231 x 157 x 15mm
Zu den am lebhaftesten diskutierten Themen im Verhältnis von Staat und Kirche gehört seit jeher die Finanzierung der Kirchen. Dabei stehen traditionell vor allem die Kirchensteuer und die Frage ihrer Legitimation im Fokus. In der aktuellen Debatte
32,80 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Zu den am lebhaftesten diskutierten Themen im Verhältnis von Staat und Kirche gehört seit jeher die Finanzierung der Kirchen. Dabei stehen traditionell vor allem die Kirchensteuer und die Frage ihrer Legitimation im Fokus. In der aktuellen Debatte befinden sich aber zunehmend auch wieder die Staatsleistungen und Dotationen sowie mögliche Kriterien für ihre Ablösung. Vor diesem Hintergrund befasste sich das 47. Gespräch unter der Überschrift "Die finanziellen Rahmenbedingungen kirchlichen Handelns" zum vierten Mal in der Geschichte der "Essener Gespräche" mit den Kirchenfinanzen.