Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783939645351

Europa?

Autor
Václav Klaus
Verlag
context verlag Augsburg
Produktinformation
Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, 180 Seiten, Sprache: Deutsch, 246 x 177 x 27mm
Ausgewählte Reden, Vorträge und Texte des Präsidenten der Tschechischen Republik 2005 bis 2010
"Ich bin froh, in Europa leben zu können und zu Europa zu gehören. Europa ist für mich einer von meinen wichtigsten Referenzrahmen im geistlichen und
24,80 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Ausgewählte Reden, Vorträge und Texte des Präsidenten der Tschechischen Republik 2005 bis 2010 "Ich bin froh, in Europa leben zu können und zu Europa zu gehören. Europa ist für mich einer von meinen wichtigsten Referenzrahmen im geistlichen und kulturellen Sinne. Das ist nicht wenig. Aber mehr ist es auch nicht. Eine gemeinsame Idee hat Europa nicht, es kann sie nicht haben und sie ist für Europa auch nicht notwendig." (Václav Klaus) Im context verlag Augsburg erschienen: "Europa?", das deutschsprachige Buch des tschechischen Staatspräsidenten Václav Klaus. Auf 180 Seiten sind hier seine kritischen Reden und Texte zum Thema Europa aus den Jahren 2005 -2010 zusammengestellt. Diese werden in drei Kapiteln den Themenkomplexen "Politik", "Wirtschaft" und "Ismen" zugeordnet. Das Vorwort zum Buch verfasste Alt-Bundespräsident Roman Herzog.
Informationen zum Autor
Václav Klaus Prof. Dr. Václav Klaus ist seit 2003 Staatspräsident der Tschechischen Republik. Er studierte an der Wirtschaftsuniversität Prag und im Zuge der gesellschaftlichen Liberalisierungen der 60er Jahre auch in Italien und den USA. Als Volkswirt arbeitete er in der Tschechoslowakischen Akademie der Wissenschaften und bei der Nationalbank. Seine politische Laufbahn begann er im Wendejahr 1989 als Finanzminister, 1991 grün dete Klaus die bürger lich-demokratische Partei ODS. Von 1992 bis 1997 war er Premierminister. Während seiner Amtszeit erfolgte 1993 die Teilung der Tschechoslowakei in die zwei selbstständigen Staaten Tschechische Republik und Slowakische Republik.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien