Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783785805282

Evangelisches Paderborn

Protestantische Gemeindegründungen an Pader und Weser

Verlag
Luther-Verlag, Bielefeld
Produktinformation
Herausgeber: Gesine Dronsz, Martin Leutzsch, Harald Schroeter-Wittke, Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, 184 Seiten, Sprache: Deutsch, 228 x 154 x 12mm
"Evangelisches Paderborn" - ist das nicht ein Widerspruch in sich? Dass es das evangelische Paderborn gab und gibt, möchten die in diesem Band zusammengestellten Beiträge deutlich machen.
Sie spannen einen zeitlichen Bogen vom 16. Jahrhundert mit einer
24,90 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

"Evangelisches Paderborn" - ist das nicht ein Widerspruch in sich? Dass es das evangelische Paderborn gab und gibt, möchten die in diesem Band zusammengestellten Beiträge deutlich machen. Sie spannen einen zeitlichen Bogen vom 16. Jahrhundert mit einer starken reformatorischen Bewegung in der Stadt Paderborn bis in die heutige Zeit mit ökumenischen Projekten. Der zeitliche Schwerpunkt liegt dabei im 19. Jahrhundert. Mit der Inbesitznahme des Fürstbistums Paderborn durch Preußen im Jahre 1802 begann kontinuierliches protestantisches Leben, das jedoch lange Zeit von einer extremen Diaspora-Situation gekennzeichnet war: Der Kirchenkreis Paderborn entstand, viele evangelische Gemeinden und diakonische Einrichtungen wurden gegründet. Die Autorinnen und Autoren laden Sie ein, sich auf eine evangelische Spurensuche im Paderborner Land zu begeben.