Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 130654

Ferien in der Häschenschule

Kinderbuch

Autor
A. und R. Mühlhaus
Produktinformation
40 Seiten, 19 x 20 cm, gebunden, Halbleinen, farbige Abbildungen, ab 5 Jahren
Die herzigen Reime und die hübschen Illustrationen in dieser bislang unveröffentlichten Fortsetzung von »Ein Tag in der Häschenschule« machen dieses gebundene Bilderbuch zu einer überraschenden Freude für Jung und Alt.
9,99 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Verse und Bilder von A. und R. Mühlhaus

  • bisher unveröffentlichte Forsetzung des Kinderbuchklassikers
  • liebevoll illustriert
Die »Häschenschule« ist ein absoluter Klassiker der deutschen Kinderbuchliteratur. Seit der Erstausgabe war sie fast ohne Unterbrechung im Handel. Bis zu 2,2 Millionen Mal soll sich dieses herzergreifende Büchlein laut Verlag bereits verkauft haben. Es wurde in die verschiedensten Sprachen übersetzt wie z.B. ins italienische, chinesische, koreanische und russische übersetzt. Sogar Dialekt-Fassungen und eine Latein-Ausgabe gibt es.
Der Autor Albert Sixtus (1892-1960) hatte die Schulgeschichte um Hasengretchen, Hasenhans und ihren alten Lehrer bereits 1922 verfasst. Aber erst im Jahre 1924 wurde die Geschichte mit den schönen Bilder von Fritz Koch-Gotha illustriert. Mit dem Bilderbuch »Ferien in der Häschenschule« liegt nun eine bisher unveröffentlichte Fortsetzungsgeschichte vor. Es sind Ferien, und der Hasenjunge Fritz und seine lieben Eltern machen einen herrlichen aber auch abenteuerlichen Ausflug in die Berge. Auf 40 Seiten mit liebevollen farbigen Bildern gestaltet erlebt der Leser die Abenteuer des Hasenjungen Fritz hautnah mit. Die herzigen Reime und die hübschen Illustrationen von »Ferien in der Häschenschule« machen dieses gebundene Bilderbuch im kompakten Format von 19 x 20 cm garantiert zu einer überraschenden Freude für Jung und Alt.
Dass es eine Fortsetzung der »Häschenschule« gibt ist eine kleine Sensation. Anne und Rudolf Mühlhaus ergänzten bereits 1947 den Klassiker von Sixtus und Koch-Gotha. Nun entdeckte ihre Tochter auf dem Dachboden eine bisher unveröffentlichtes Manuskript. Wahrscheinlich lag er unentdeckt 70 Jahre lang in einer Schublade. Der schöne in halbleinen gebundene Band »Ferien in der Häschenschule« ist ein ideales Geschenk nicht nur für Kinder.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien