Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783460032842

Formen des Kanons

Studien zu Ausprägungen des biblischen Kanons von der Antike bis zum 19. Jahrhundert

Verlag
Katholisches Bibelwerk
Produktinformation
Herausgeber: Thomas Hieke, Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, 267 Seiten, Sprache: Deutsch, 205 x 147 x 22mm
Seit der Antike denken die Glaubensgemeinschaften über den Kanon und seine Ausprägungen nach: Bücher werden gezählt und gewichtet; Listen geschrieben, Strukturen geschaffen, die sich als geschichtlich fassbare "Bibeln" zusammenfügen: die jüdische
29,90 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Seit der Antike denken die Glaubensgemeinschaften über den Kanon und seine Ausprägungen nach: Bücher werden gezählt und gewichtet; Listen geschrieben, Strukturen geschaffen, die sich als geschichtlich fassbare "Bibeln" zusammenfügen: die jüdische Heilige Schrift, die griechische Bibel, die Vulgata, die Lutherbibel, die Einheitsübersetzung ... All dies hat Einfluss auf die Auslegung. Die Beiträge reflektieren Formen des Kanons und untersuchen die literarischen und theologischen Auswirkungen des "größeren Kontextes" auf die Interpretation.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien