Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 123686

Franziskus

Der neue Papst und sein Vorbild

Autor
Andreas R. Batlogg, Niklaus Kuster
Verlag
Hirmer
Produktinformation
84 Seiten, 19 x 19 cm, kartoniert, farbige Abbildungen
Der aufwändig gestaltete Bildband geht künstlerisch auf die Suche nach Parallelen zwischen Papst Franziskus und dem heiligen Franz von Assisi, seinem Namenspatron. Die Fresken mit Darstellungen von Franz von Assisi illustrieren das Gesagte.
9,90 €** 5,00 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 1 Tag
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Papst Franziskus und sein Namensgeber Franz von Assisi

  • -hochwertig gestalteter Kunstband
  • -über den Namensgeber Franz von Assisi
  • -Parallelen zu Papst Franziskus
Der originelle Kunstband »Franziskus. Der neue Papst und sein Vorbild« vergleicht Papst Franziskus erstmals künstlerisch mit seinem selbstgewählten Namenspatron, dem heiligen Franz von Assisi. Anhand einer reichhaltigen Auswahl an Gemälden und zwei hochinteressanten Essays erfahren Sie mehr über die Person und die Lebensgeschichte Jorge Mario Bergoglios sowie über das Leben und Wirken des Franz von Assisi.

Die beiden Aufsätze des Bandes wurden von ausgewiesenen Experten verfasst. Der Jesuit Andreas R. Batlogg geht den Motiven der Namenswahl genauer nach, denn Bergoglio hat sich Franziskus nicht zufällig zum Namenspatron gewählt – viele Ähnlichkeiten spiegeln sich im Denken und Handeln des Papstes wider. Der Aufsatz von Kapuziner Niklaus Kuster geht historische Wege und befasst sich näher mit der besonderen Spiritualität des Franz von Assisi. Zudem gibt es ein einführendes Vorwort in den Band, das Reinhard Kardinal Marx verfasst hat. Er war selbst an der Wahl des aktuellen Papstes beteiligt.
Umrahmt und illustriert werden die Darstellungen von den wunderschönen Gemälde-Abbildungen. Die 28 Farbtafeln des Bandes »Franziskus. Der neue Papst und sein Vorbild« zeigen die Szenen, die der italienische Meister Giotto in der Oberkirche von San Francesco in Assisi an die Wand gebracht hat. Sie stellen auf künstlerische Weise das Leben des heiligen Franziskus dar. Daneben enthält das Buch viele stimmungsvolle Fotografien von Papst Franziskus.
Das macht den Kunstband zu einer bereichernden Lektüre, die sowohl Kunstgenuss als auch eine Vertiefung des eigenen Wissens zum Papst, seiner Spiritualität und seinem großen Vorbild verspricht.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien