Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 041616

Franziskus - Papst mit Herz & Seele

Ein unterhaltsames Porträt mit vielen Anekdoten

Verlag
St. Benno Verlag
Produktinformation
128 Seiten, 20 x 22,5 cm, gebunden, zahlreiche Farbabbildungen
Dieser Bildband bringt Ihnen Papst Franziskus mit Anekdoten und Bildern auf einmalige Art näher. Die Bilder zeigen den Lebensweg des Papstes von seiner Kindheit über die Zeit als Bischof bis hin zum Pontifikat. Zahlreiche Anekdoten begleiten die Bilder.
14,95 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferbar
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Franziskus in Bildern und Anekdoten

  • Anekdoten rund um Papst Franziskus in Texten und Bilder
  • zahlreiche bisher unbekannte Fotos
Dieser Bildband bringt Ihnen Papst Franziskus mit Anekdoten und Bildern auf einmalige Art näher.
Die hochwertigen und weitestgehend unbekannten Bilder, die in diesem Band abgedruckt sind, zeigen die Kindheit und Jugend, die Zeit als Priester und Bischof bis zum Pontifikat und offenbaren dadurch den Lebensweg eines herausragenden Menschen.
Die Anekdoten, begleiten die Bilder auf eine kurzweilige und amüsante Weise, die es möglich macht, persönliche und einzigartige Einblicke in das Denken und das Leben des Papstes zu bekommen.
Durch die fantastische Kombination von Bild und Schrift erhält dieser Bildband seinen ganz einmaligen Charme, der auch von der Besonderheit dieses Papstes zeugt.
Dieser Bildband eignet sich hervorragend als Geschenk, beispielsweise zum Geburtstag eines lieben Menschen. Entdecken Sie mit diesen Bildband eine ganz neue Seite von Papst Franziskus.

Über den Autor:
Papst Franziskus wurde 1936 als Jorge Mario Bergoglio geboren. Er wurde als Chemietechniker ausgebildet und trat 1958 dem Jesuitenorden bei. Er studierte Geisteswissenschaften in Chile. In Buenos Aires studierte er an der Theologischen Fakultät des Colegio Máximo San José Philosophie und Katholische Theologie. 1969 wurde er Priester und 29 Jahre später Erzbischof von Buenos Aires. 2001 wurde er Kardinal und schließlich am 13. März 2013 der 266. Bischof von Rom, Oberhaupt der römisch-katholischen Kirche und Souverän des Vatikanstaates.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien