Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783406568114

Gärtnern, Ackern - ohne Gift

Autor
Alwin Seifert
Verlag
Beck C. H.
Produktinformation
Sachbuch/Ratgeber, 217 Seiten, Sprache: Deutsch, Taschenbuch, 190 x 125 x 20mm
Belehrt von einem anthroposophischen Gärtner, experimentierte der Gartenarchitekt und Hochschullehrer Alwin Seifert seit den 1930er Jahren mit der Düngung und Bodenverbesserung durch Kompost. Sein 1971 zum ersten Mal erschienenes Buch, in dem er von
12,95 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Belehrt von einem anthroposophischen Gärtner, experimentierte der Gartenarchitekt und Hochschullehrer Alwin Seifert seit den 1930er Jahren mit der Düngung und Bodenverbesserung durch Kompost. Sein 1971 zum ersten Mal erschienenes Buch, in dem er von seinen Erfahrungen berichtet, avancierte zu einer Bibel der ökologischen Bewegung. In einem neu geschriebenen Nachwort setzt sich der Pflanzenökologe Hans-Jörg Küster kritisch mit Seiferts Biographie und der Wirkung seines Buches auseinander.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien