Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 116848

Gedanken und Erinnerungen

Anna Schäffer

Autor
Anna Schäffer / Georg Fr. X. Schwager
Verlag
Schnell & Steiner
Produktinformation
96 Seiten, 12 x 17 cm, Gebunden
Handschriftliche Gedanken und Erinnerungen aus dem Krankenleben Anna Schäffers. Es ist eine Zusammenfassung ihres geistlichen Lebens.
4,95 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 5 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Alternative Produkte

Anna Schäffers Gedanken und Erinnerungen

Anna Schäffer (1882 1925) fasste nach einem schweren Unfall und in der anschließenden 25-jährigen Leidenszeit in Armut den Entschluss, ihr Leben und Leiden Gott als Sühneopfer darzubringen. Sie hinterließ handschriftliche Gedanken und Erinnerungen ihres Krankenlebens. In diesen Aufzeichnungen kommt Anna Schäffer auf jene Quellen zu sprechen, aus denen sie die Kraft zur Formung ihres inneren Lebens, zum Ertragen ihres Leidens schöpfte: den Blick auf den Gekreuzigten und die Liebe zum Kreuz als Unterpfand der Erlösung, den Empfang der heiligen Kommunion und das betrachtende Beten des Rosenkranzes. Sie erreicht auf ihrem Krankenlager die Höhe und Vollkommenheit christlichen Lebens. Anna Schäffers Aufzeichnungen sind ein echtes Zeugnis verborgener Liebe zu Christus. Mit der Niederschrift ihrer Erinnerungen hinterlässt sie uns eine Zusammenfassung ihres geistlichen Lebens.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien