Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 112562

Geistersee

Krimi

Autor
Matthias Moor
Verlag
emons
Produktinformation
208 Seiten, 14 x 21 cm, kartoniert
Der renommierte Archäologe Alexander Stetten wird bedroht. Er erhält ein Paket mit verstörendem Inhalt: Die Absenderin ist seine längst verstorbene Mutter. In seiner Angst engagiert er einen Privatdetektiv.
10,90 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Nur noch wenige Exemplare
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Ein Bodensee-Krimi

  • Vor der Kulisse des deutschen Bodensees
  • Ein packender Krimi
  • Genau richtig für verregnete Tage
Wer spannende Geschichte vor der Kulisse deutscher Landschaften liebt, der wird bei diesem Krimi von Matthias Moor voll auf seine Kosten kommen. Packend erzählt und ein reinstes Lesevergnügen, das den Leser so schnell nicht mehr loslässt.
Der renommierte Archäologe Alexander Stetten wird bedroht. Er erhält ein Paket mit verstörendem Inhalt, die Absenderin ist seine längst verstorbene Mutter. Darüber hinaus erscheint ihm nachts eine geisterhafte Erscheinung auf den nebligen Bodensee.

Er überlebt nur knapp. Dann liegt auch noch ein toter Schwan in seinem Garten. Für Alexander zu viel - er engagiert den Privatdetektiv Martin Schwarz. Der stößt auf Ungereimtheiten – auch im Leben seines Auftraggebers. Was geschah wirklich mit Stettens Jugendliebe, die angeblich vor vielen Jahren Selbstmord beging, und wo ist Stettens Lebensgefährtin, die sich vor einigen Monaten von ihm trennte?

Über den Autor:
Matthias Moor, Jahrgang 1969, lebt seit über 20 Jahren am Bodensee. Er ist verheiratet, hat zwei Kinder, arbeitet als Gymnasiallehrer wie auch als freier Journalist in Konstanz und liebt den Bodensee mit seinen vielgestaltigen Landschaften.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien