Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783788715830

Genesis II/2

Vätergeschichte II (23,1-36,43)

Autor
Horst Seebass
Verlag
Neukirchener Theologie
Produktinformation
Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Genesis II/2, Sprache: Deutsch, 240 x 166 x 23mm, X, 223 - 474
Abraham und Jakob sind in der Genesis die beiden Israels Zukunft prägenden Väter, während Isaak (Gen 26) nur den Übergang zwischen den beiden Verheißungsträgern bildet.
Im Mittelpunkt dieses Teilbandes steht Jakob, der zum Vorbild dessen wird, was
34,00 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Abraham und Jakob sind in der Genesis die beiden Israels Zukunft prägenden Väter, während Isaak (Gen 26) nur den Übergang zwischen den beiden Verheißungsträgern bildet. Im Mittelpunkt dieses Teilbandes steht Jakob, der zum Vorbild dessen wird, was biblisch mit Erwählung Gottes gemeint ist. Daran reizt und fasziniert besonders, daß Jakob gewiß kein Heiliger und doch der Erwählte Gottes ist. Auf das für Juden und Christen, möglichst auch für Muslime Gemeinsame wird in diesem Kommentar besonders geachtet.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien