Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783503037230

Geschriebenes Leben

Autobiographik von Frauen

Verlag
Schmidt, Erich Verlag
Produktinformation
Herausgeber: Michaela Holdenried, Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, 425 Seiten, Sprache: Deutsch, 150 x 215 x 32mm
Die Geschichte der Autobiographik von Frauen ist bislang sträflich vernachlässigt worden. Zwar hat sich die Autobiographie in den letzten Jahren endgültig aus einer Position literarischer Minderwertigkeit gelöst, doch werden wie selbstverständlich
46,80 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Die Geschichte der Autobiographik von Frauen ist bislang sträflich vernachlässigt worden. Zwar hat sich die Autobiographie in den letzten Jahren endgültig aus einer Position literarischer Minderwertigkeit gelöst, doch werden wie selbstverständlich nur männliche Meisterwerke als maßstabsetzend in den Mittelpunkt des Forschungsinteresses gerückt. Weitgehend unbemerkt dabei blieb, daß Frauen außerhalb des klassischen Kanons in der Literatur eine eigene Form der Selbstdarstellung entwickelt haben, deren literarischen Wert es zu entdecken gilt. Der Sammelband versteht sich als - längst fällige - Bestandsaufnahme und schildert zum ersten Mal in zusammenhängender Darstellung die weibliche Autobiographik vom Mittelalter bis in die Gegenwart.
Informationen zum Autor
Herausgegeben von Michaela Holdenried

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien