Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783910150959

Gesundheit von der Wiese

Kräuterschätze für Küche & Hausapotheke

Autor
Elvira Grudzielski
Verlag
Demmler Verlag GmbH
Produktinformation
Sachbuch/Ratgeber, 106 Seiten, Sprache: Deutsch, 209 x 145 x 8mm
Im vorliegenden Buch werden 20 der wichtigsten und am häufigsten vorkommenden, mehr oder weniger bekannten Wiesenpflanzen vorgestellt. Es werden Tipps zum Sammeln, Trocknen und Konservieren, zur Teebereitung und Herstellung von Pflanzenölen gegeben.
8,95 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Im vorliegenden Buch werden 20 der wichtigsten und am häufigsten vorkommenden, mehr oder weniger bekannten Wiesenpflanzen vorgestellt. Es werden Tipps zum Sammeln, Trocknen und Konservieren, zur Teebereitung und Herstellung von Pflanzenölen gegeben. Schwerpunkt ist die Nutzung von Kräutern für die Küche und vor allem für die Hausapotheke. Die Inhaltsstoffe und Wirkungen der hier vorgestellten Kräuter von Bärwurz bis Vogelmiere zeugen von der Vielfalt der Heilwirkungen und -anwendungsmöglichkeiten bei den verschiedensten Beschwerden. Wiesenpflanzen sind eine wertvolle und vitaminreiche Ergänzung zu einer gesunden Ernährung. Dazu gibt es interessante Rezepthinweise. Das Buch möge dazu beitragen, dass das Wissen um die Heilkräfte von Wiesenpflanzen nicht verloren geht und an zukünftige Generationen weiter gegeben wird.
Informationen zum Autor
Elvira Grudzielski 1950 in einer Laboranten- und Buckelapothekerfamilie in Rudolstadt/Thüringen geboren, war für Elvira Grudzielski der Umgang mit der Natur und ihren Pflanzenschätzen von klein auf fester Bestandteil des Alltags. Ihr Urgroßvater vertrieb noch um 1930 als Olitätenhändler die begehrten Thüringer Heilmittel. Mit dem überlieferten Familienwissen gibt die gelernte Buchhändlerin heute ihr Kräuterwissen weiter. In ihrer eigenen Buchhandlung veranstaltet sie Workshops zu diesem Thema und hält Vorträge zu Olitätenwissen und Heilkräutern in Kliniken und Schulen. 1992 meldete sie eine eigene Marke beim Deutschen Patentamt an. Im Jahre 1994 wurde auf Grundlage ihrer Ideen der "Olitätenverein im Thüringer Kräutergarten" gegründet, in dem sie mehrere Jahre ehrenamtlich arbeitete. Heute sind Heilkräuter ihr zweites Standbein und die Autorin hat bereits zahlreiche Bücher zu diesem Thema veröffentlicht. Wenn es ihre Freizeit erlaubt, malt Elvira Grudzielski gerne Bilder in Öl.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien