Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783579074405

GlaubMalBuch

Ein Glaubenskurs für Kinder. Begleitbuch

Verlag
Guetersloher Verlagshaus
Produktinformation
Herausgeber: Christoph Nötzel, Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, 158 Seiten, Sprache: Deutsch, 244 x 210 x 17mm
Glauben als Vertrauensraum entdecken - ein innovatives Konzept religiöser Elementarerziehung Mit Kindern über Gott ins Gespräch kommen - wie geht das so, dass 7- bis 9-Jährige den Glauben als lebendigen Erfahrungsraum wahrnehmen können? Dieser
16,99 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Glauben als Vertrauensraum entdecken - ein innovatives Konzept religiöser Elementarerziehung Mit Kindern über Gott ins Gespräch kommen - wie geht das so, dass 7- bis 9-Jährige den Glauben als lebendigen Erfahrungsraum wahrnehmen können? Dieser Glaubenskurs für Kinder gibt Antworten. Im Zentrum seiner 12 Einheiten steht jeweils eine große Frage des Kindseins: Wo bin ich zu Hause? Wer ist meine Freundin/mein Freund? Wer beschützt mich? Jede Einheit bietet den Kursbegleiterinnen und -begleitern Material und didaktische Anregungen, mit den Kindern spielerisch und kreativ das Thema aufzunehmen. Geschichten, Spiele, Lieder und vieles mehr machen es möglich, gemeinsam mit den Kindern den Glauben als Vertrauensraum zu entdecken. Und damit diese Erfahrungen, Ideen und Entdeckungen einen Ort bekommen, gibt es in diesem Glaubenskurs das »GlaubMalBuch«. Es bildet das kreative Zentrum des ganzen Konzeptes: Hier können die Kinder, angeregt durch wenige, offene Hilfen, ihr eigenes, kleines Buch des Glaubens gestalten - mit Pinsel und Buntstift, Klebstoff und Schere. Mit Malbuch zum selber Fertigstellen Für Gemeinde und Kindergottesdienst, Familie und Grundschule
Informationen zum Autor
Christoph Nötzel, geb. 1959, arbeitet als Pfarrer für die missionarischen Dienste im Rheinland (gmd). Als Gemeindepfarrer schlägt sein Herz für die glaubensbildende Arbeit mit Kindern und Familien. Iris Feigel, geb, 1977, Diakonin, arbeitet als Referentin für die Arbeit mit Kindern im Landesjugendpfarramt im Haus kirchlicher Dienste der Landeskirche Hannovers. Uwe Huchthausen, geb. 1956, Diakon, Dipl.-Religionspädagoge, arbeitet als Referent für die Arbeit mit Kindern im Landesjugendpfarramt im Haus kirchlicher Dienste der Landeskirche Hannovers. Christiane Zimmermann-Fröb, geb. 1967, Pastorin, arbeitet als Referentin für Kinderbibelwochenarbeit beim Förderverein Kirche mit Kindern in der EKiR e.V. Zahlreiche Veröffentlichungen von Arbeitshilfen für Kinderbibelwochen.