Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 124705

Gott, Geld und Gewissen

Mönch und Manager im Gespräch

Autor
Anselm Grün, Jochen Zeitz
Verlag
dtv
Produktinformation
224 Seiten, 12 x 19 cm, kartoniert
Ein Mönch und ein Manager - zwei Gesprächspartner die auf den ersten Blick unterschiedlicher nicht sein könnten. Doch dass ihre Ansichten über die Themen einer globalisierten Welt gar nicht so verschieden sind, zeigt dieses Buch.
9,90 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Wege zu einer lebenswerten Welt

Wenn sich ein Mönch und ein Topmanager über die großen Themen einer globalisierten Welt unterhalten, sind Meinungsverschiedenheiten vorprogrammiert. Doch dass ihre Ansichten gar nicht so verschieden sind, wie man meinen könnte, zeigt dieser Dialog zwischen dem Benediktinermönch Anselm Grün und dem ehemaligen langjährigen Vorstandsvorsitzenden des Weltkonzerns Puma Jochen Zeitz. Gemeinsam tauschen sie sich in dem Buch »Gott, Geld und Gewissen« über Themen wie Nachhaltigkeit, Wirtschaft, Werte, ethisches Handeln und Verantwortung aus. Dabei wird schnell deutlich, dass sie viele Gemeinsamkeiten haben. Anselm Grün ist unter anderem studierter Betriebswirtschaftler und war 36 Jahre lang wirtschaftlicher Leiter der Abtei Münsterschwarzach und ihrer angeschlossenen Betriebe. Als Vorstandsvorsitzender sorgte Jochen Zeitz dafür, dass das kurz vor der Pleite stehende Unternehmen Puma innerhalb kurzer Zeit wieder schwarze Zahlen schrieb. Aus diesen Erfahrungen, zahlreichen Gesprächen und einem Tausch der jeweiligen Rollen entwickeln der Mönch und der Manager Visionen für eine verantwortungsvolle und nachhaltige Gesellschaft, ethisches Handeln und den Schutz der Umwelt.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien