Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 120663

Gott im Leid begegnen

Autor
Timothy Keller
Verlag
Brunnen
Produktinformation
416 Seiten, 14 x 21 cm, gebunden
Die Frage nach dem Sinn des Leids ist eine der ältesten überhaupt und Gegenstand unzähliger religiöser und philosophischer Gedanken. Timothy Keller findet darauf Antworten aus der Bibel und ziegt, wie wir Gott im Leid begegnen können.
25,00 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 1 Woche
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Der Sinn des Leids

Die Frage nach dem Sinn des Leids ist eine der ältesten überhaupt und Gegenstand unzähliger religiöser und philosophischer Gedanken sowie Bücher und Filme, die von persönlichen Leidensgeschichten erzählen. Leid ist heute so aktuell wie nie: tagtäglich stellen sich die Menschen die Frage, weshalb es so viel Kummer und Schmerzen in der Welt gibt. Dabei ist auch der Umgang mit persönlichem Leid zentral. Wie an ihm wachsen, statt an ihm zu zerbrechen?

Timothy Keller findet in seinem Buch »Gott im Leid begegnen« dazu Erkenntnisse und Antworten, die die Bibel über das Thema Leid bereit hält. »Anders als der Fatalismus lehrt das Christentum, dass Leid schrecklich ist; anders als der Buddhismus, dass es real ist; anders als die Karma-Lehre, dass es oft ungerecht ist – und anders als der Säkularismus, dass es einen Sinn hat. Leid ist sinnvoll, und richtig betrachtet, kann es uns in die Liebe Gottes hineintreiben und uns mehr innere Stabilität und Kraft geben, als wir uns vorstellen können.«

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien