Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783863381493

Gute Worte für den Garten der Seele

Autor
Andreas Pohl SCJ
Verlag
Kawohl-Verlag
Produktinformation
Taschenbuch, 128 Seiten, gebunden, 12 x 17 cm
Impulse mit seelsorgerlichem Tiefgang
Drei-Minuten-Impulse und Gebete für‘s Leben von Pater Andreas Pohl SCJ

Worte - nicht nur Gottes Worte - können wie Samen sein. Sie können die Seele in einen prächtigen, bunten Garten verwandeln, wenn wir es ihnen erlauben. Wenn wir ihnen Gehör und Zeit schenken, werden wir spüren,
dass in der Seele etwas wächst.

Meditationen, Gebete und Bilder möchten dazu beitragen, dass der Garten Ihrer Seele noch lebendiger und schöner wird und Sie sich darin wohl fühlen.

Über den Autor Andreas Pohl SCJ:
1958 Geburt in Dobrodzien / Guttentag (Oberschlesien). 1977 Eintritt in die Ordensgemeinschaft der Herz-Jesu Priester, Studium der katholischen Theologie in Freiburg/Brsg. 1986 Priesterweihe in Freiburg/Brsg. Danach seelsorgliche Tätigkeit in einer Gemeinde und Schulseelsorger in Osnabrück. 1990 Beginn der Exerzitienarbeit und der geistlichen Begleitung. Schriftsteller und Fotograf für verschiedene Verlage. Seit 2008-2014 Rektor der Wallfahrtskirche und der Klostergemeinschaft in Maria Martental/Eifel. Seit 2015 Wallfahrtsseelsorger und Seelsorger in einer Einrichtung für Menschen mit Behinderung.


9,80 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 5 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Impulse mit seelsorgerlichem Tiefgang
Drei-Minuten-Impulse und Gebete für‘s Leben von Pater Andreas Pohl SCJ

Worte - nicht nur Gottes Worte - können wie Samen sein. Sie können die Seele in einen prächtigen, bunten Garten verwandeln, wenn wir es ihnen erlauben. Wenn wir ihnen Gehör und Zeit schenken, werden wir spüren,
dass in der Seele etwas wächst.

Meditationen, Gebete und Bilder möchten dazu beitragen, dass der Garten Ihrer Seele noch lebendiger und schöner wird und Sie sich darin wohl fühlen.

Über den Autor Andreas Pohl SCJ:
1958 Geburt in Dobrodzien / Guttentag (Oberschlesien). 1977 Eintritt in die Ordensgemeinschaft der Herz-Jesu Priester, Studium der katholischen Theologie in Freiburg/Brsg. 1986 Priesterweihe in Freiburg/Brsg. Danach seelsorgliche Tätigkeit in einer Gemeinde und Schulseelsorger in Osnabrück. 1990 Beginn der Exerzitienarbeit und der geistlichen Begleitung. Schriftsteller und Fotograf für verschiedene Verlage. Seit 2008-2014 Rektor der Wallfahrtskirche und der Klostergemeinschaft in Maria Martental/Eifel. Seit 2015 Wallfahrtsseelsorger und Seelsorger in einer Einrichtung für Menschen mit Behinderung.