Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 4872343135567

Halleluja - Ein Feuerwerk der Panflöte

Autor
David Döring
Verlag
Felsenfest-Musikverlag
Produktinformation
CD, 14 x 12,5 cm
Ein Feuerwerk der Panflötenklänge
Auf der brandneuen CD von David Döring erwartet Sie ein buntes Feuerwerk der Panflötenklänge in verschiedenen Musikstilrichtungen, die man so noch nicht auf der Panflöte gehört hat. Das Repertoire des Ausnahmeflötisten ist vielfältig und breit gefächert.
Klassische Stücke wie "Halleluja" von Georg Friedrich Händel gehören ebenso dazu wie "Amazing Grace" oder "Yes, Jesus loves you".
Gönnen Sie sich ein faszinierendes Hörerlebnis, das der Seele Flügel verleiht.

"Es bereitet mir immer wieder Freude, den zu verherrlichen, der mir diese außergewöhnliche Gabe geschenkt hat. Daher ist es mein Wunsch, dass Sie von der Musik berührt und von den Liedern zu einer persönlichen Begegnung mit dem Schöpfer aller Dinge geführt werden."
David Döring

Die Titel der CD:
01. Halleluja (aus "der Messias")
02. Have you ever really loved a woman? (Bryan Adams)
03. When you believe (Stephen Schwartz)
04. Yes, Jesus loves me (William Batchelder Bradbury)
05. Come into his presence (Lynn Baird)
06. Because he lives (William J. Gaither)
07. Jesus lädt zu Tische ein (Klaus Heizmann)
08. Du bist der einzig wahre Gott (Gregor Breier)
09. Let my people go (Negro Spiritual)
10. You raise me up (Rolf Løvland)
11. Hellelujah (Kobi Oshrat)
12. Come to the saviour, make no delay (George Frederick Root)
13. Hatikvah (Naphtali Herz Imber)
14. The holy city (Michael Maybrick)

Der Künstler David Döring:
Geboren in Kasachstan, bekam schon mit sechs Jahren an der Musikschule Geigenunterricht. Als er mit 12 Jahren Edward Simoni hörte, tauschte er spontan die Geige gegen die Panflöte. Da Panflötenunterricht nicht angeboten wurde, hat er sich autodidaktisch das Spielen der Panflöte angeeignet. Seitdem widmet er sich ausschließlich diesem faszinierenden Instrument. Heute gehört David Döring zu den Besten seiner Klasse und spielt bereits bei internationalen Auftritten vor großem Publikum.
16,95 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 5 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Ein Feuerwerk der Panflötenklänge
Auf der brandneuen CD von David Döring erwartet Sie ein buntes Feuerwerk der Panflötenklänge in verschiedenen Musikstilrichtungen, die man so noch nicht auf der Panflöte gehört hat. Das Repertoire des Ausnahmeflötisten ist vielfältig und breit gefächert.
Klassische Stücke wie "Halleluja" von Georg Friedrich Händel gehören ebenso dazu wie "Amazing Grace" oder "Yes, Jesus loves you".
Gönnen Sie sich ein faszinierendes Hörerlebnis, das der Seele Flügel verleiht.

"Es bereitet mir immer wieder Freude, den zu verherrlichen, der mir diese außergewöhnliche Gabe geschenkt hat. Daher ist es mein Wunsch, dass Sie von der Musik berührt und von den Liedern zu einer persönlichen Begegnung mit dem Schöpfer aller Dinge geführt werden."
David Döring


Die Titel der CD:
01. Halleluja (aus "der Messias")
02. Have you ever really loved a woman? (Bryan Adams)
03. When you believe (Stephen Schwartz)
04. Yes, Jesus loves me (William Batchelder Bradbury)
05. Come into his presence (Lynn Baird)
06. Because he lives (William J. Gaither)
07. Jesus lädt zu Tische ein (Klaus Heizmann)
08. Du bist der einzig wahre Gott (Gregor Breier)
09. Let my people go (Negro Spiritual)
10. You raise me up (Rolf Løvland)
11. Hellelujah (Kobi Oshrat)
12. Come to the saviour, make no delay (George Frederick Root)
13. Hatikvah (Naphtali Herz Imber)
14. The holy city (Michael Maybrick)

Der Künstler David Döring:
Geboren in Kasachstan, bekam schon mit sechs Jahren an der Musikschule Geigenunterricht. Als er mit 12 Jahren Edward Simoni hörte, tauschte er spontan die Geige gegen die Panflöte. Da Panflötenunterricht nicht angeboten wurde, hat er sich autodidaktisch das Spielen der Panflöte angeeignet. Seitdem widmet er sich ausschließlich diesem faszinierenden Instrument. Heute gehört David Döring zu den Besten seiner Klasse und spielt bereits bei internationalen Auftritten vor großem Publikum.