Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783579082240

Handbuch Weltanschauungen, Religiöse Gemeinschaften, Freikirchen

Verlag
Guetersloher Verlagshaus
Produktinformation
Herausgeber: Matthias Pöhlmann, Christine Jahn, Mit CD-ROM, Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, 1079 Seiten, Sprache: Deutsch, 251 x 174 x 62mm
Die religiösen Gruppen und Strömungen der Gegenwart umfassend und kompakt zugleich dargestellt Wer in der religiös-weltanschaulichen Vielfalt der Gegenwart Orientierung, verlässliche Information und Rat sucht, wird in diesem Werk fündig werden. In
98,00 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Die religiösen Gruppen und Strömungen der Gegenwart umfassend und kompakt zugleich dargestellt Wer in der religiös-weltanschaulichen Vielfalt der Gegenwart Orientierung, verlässliche Information und Rat sucht, wird in diesem Werk fündig werden. In mehr als 60 Einzeldarstellungen werden die Freikirchen, Sondergemeinschaften und pfingstlichen Bewegungen, moderne Esoterik, religiöse Strömungen aus Asien und Anbieter von Lebenshilfekonzepten in Ursprung, Lehre und Wirkung durchschaubar gemacht. Von der großen Bewegung zur eigenwillig geprägten Kleingruppe: Sachlich und sensibel, aktuell, ausgewogen doch mit klarem Profil lässt dieses Werk kaum ein Informationsbedürfnis unbefriedigt. Das Werk löst das bisherige Standardwerk zum Thema ab. Einen besonderen Schwerpunkt legt es zusätzlich auf die Darstellung islamischer religiöser Strömungen und Weltdeutungen. Zusammen mit der beigefügten CD-ROM und deren Suchfunktionen ein vollständiges und gut erschlossenes Nachschlagewerk. Sachliche Information statt sensationsbetonter Berichte Mit Hinweisen zum seelsorgerlichen Umgang mit Angehörigen von religiösen Gemeinschaften und Sondergruppen
Informationen zum Autor
Oberkirchenrätin Christine Jahn ist seit 2007 im Kirchenamt der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche Deutschlands in Hannover tätig. Als Referentin ist sie zuständig für Fragen des Gottesdienstes und der Agenden, für das Themenfeld der Weltanschauungsarbeit und für den christlich-jüdischen Dialog. Sie studierte Evangelische Kirchenmusik an der Musikhochschule München sowie Evangelische Theologie in Erlangen. Von 1995 bis 1998 war sie Theologische Referentin für Gottesdienst und Kirchenmusik sowie von 1998 bis 2000 Theologische Referentin für Pfarrerinnen und Pfarrer im Personalreferat des bayerischen Landeskirchenamtes. Von 2000 bis 2007 arbeitete sie als Pfarrerin in Murnau (Dekanat Weilheim/Kirchenkreis München). Dr. theol. Matthias Pöhlmann, Kirchenrat, Beauftragter für Sekten- und Weltanschauungsfragen der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern, München. Nach dem Studium der Evangelischen Theologie und anschließendem Vikariat von 1992 bis 1999 wissenschaftlicher Assistent an der Theologischen Fakultät der Universität Erlangen-Nürnberg, 1999 bis 2011 wissenschaftlicher Referent bei der Evangelischen Zentralstelle für Weltanschauungsfragen (EZW) und bis 2014 Gemeindepfarrer in Gemering bei München.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien