Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783795751807

Hänsel und Gretel - Neue Urtext-Ausgabe

Märchenoper in 3 Bildern. Klavierauszug.

Verlag
Schott Music
Produktinformation
Herausgeber: Hans-Josef Irmen, Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, 205 Seiten, Sprache: Englisch, Deutsch, 297 x 213 x 15mm
Zum ersten Mal wurden für die Neuedition der Märchenoper "Hänsel und Gretel" von Engelbert Humperdinck sämtliche vorliegenden Quellen des Werkes benutzt. Bei der Auswertung zeigte sich, dass eine große Auswahl von Korrekturen, die der Komponist den
29,00 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Zum ersten Mal wurden für die Neuedition der Märchenoper "Hänsel und Gretel" von Engelbert Humperdinck sämtliche vorliegenden Quellen des Werkes benutzt. Bei der Auswertung zeigte sich, dass eine große Auswahl von Korrekturen, die der Komponist den Erfahrungen der befreundeten Kapellmeister Richard Strauss (Weimar), Hermann Levi (München) und Kurt Rottenberg (Frankfurt) sowie eigener Einsicht verdankte, berücksichtigt werden musste. Auf diese Weise ist eine quellenkritische Ausgabe entstanden, die nicht nur präzis philologisch den Urtext bietet, sondern auch wichtige, vom Komponisten selbst bühnenerprobte Verbesserungen liefert. Wo bisher Retuschen unabdingbar notwendig waren, um die Gesangspartien durch den großen Orchesterapparat nicht zu verdecken, stehen nun überzeugende authentische Lösungen zur Verfügung. Überdies wird zum ersten Mal der "Dessauer Schluss" des Werkes publiziert, den Engelbert Humperdinck für Cosima Wagners Inszenierung komponiert hat.
Inhaltsverzeichnis
Vorwort - Personen - Orchesterbesetzung - Vorspiel - Erstes Bild: Daheim: 1. Szene (Gretel, Hänsel) - 2. Szene (Mutter, Hänsel, Gretel) - 3. Szene (Vater, Mutter) - Hexenritt (Vorspiel zum II. Bild) - Zweites Bild: Im Walde: 1. Szene (Gretel, Hänsel, Echo) - 2. Szene (Sandmännchen, Hänsel, Gretel) - 3. Szene, Pantomime (Vierzehn Engel) - Drittes Bild: Das Knusperhäuschen: 1. Szene (Taumännchen, Gretel, Hänsel) - 2. Szene (Knusperhexe, Hänsel, Gretel) Knusperwalzer - 4. Szene (Gretel, Hänsel, Kinder) - Letzte Szene (Hänsel, Gretel, Vater, Mutter, Kind) - Anhang: Dessauer Schluß