Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 047892

Hedwig von Schlesien – Die Weisheit der Heilerin

Ein biografischer Roman

Autor
Johannes Derksen
Verlag
St. Benno Verlag
Produktinformation
384 Seiten, 12,5 x 19,5 cm, gebunden
Mit diesem biografischen Roman tauchen Sie ein in die spannende Welt des Mittelalters. Einfühlsam zeichnet der Autor den Lebensweg der heiligen Hedwig von Schlesien nach. Sie wird in der katholischen Kirche seit 1267 als Schutzpatronin verehrt.
9,95 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferbar
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Einfühlsame Romanbiografie

  • eine faszinierende Reise ins Mittelalter
  • das Leben der Heiligen zwischen fürstlichem Prunk und aufopferungsvoller Nächstenliebe
  • ein berührender historischer Frauenroman
Hedwig von Schlesien prägte ihre Zeit durch ihre Hinwendung zu den Armen und Schwachen. Dieser biografische Roman zeichnet behutsam den Lebensweg der Heiligen nach. Dabei stehen nicht nur die objektiven Fakten, sondern auch die Gedanken und das Wesen dieser eindrucksvollen Frau im Mittelpunkt.
Die heilige Hedwig von Schlesien erlebte in ihrem wechselvollen Leben viel Leid und Kummer. Dennoch hörte sie niemals auf, ein Vorbild der christlichen Nächstenliebe zu sein. Der Autor Johannes Derksen zeichnet mit psychologischen Gespür die Persönlichkeit der starken Frau nach. Zunächst besuchte Hedwig selbst das Kloster, bevor sie im Alter von zwölf Jahren mit dem Herzog von Schlesien, Heinrich I. verheiratet wurde. Sie förderte den christlichen glauben in ihrer neuen Heimat Schlesien und gründete die Abtei Trebnitz. Sie wendete sich vor allem den Armen und Hilfsbedürftigen zu und soll sogar im Winter barfuß gelaufen sein. Heute wird sie in der katholischen Kirche als Schutzpatronin Polens und Schlesiens verehrt. Sie wurde außerdem zum Symbol für die verlorene Heimat und zum Zeichen der Versöhnung zwischen Deutschland und Polen.
Tauchen Sie mit dieser Romanbiografie ein in die spannende Welt des Mittelalters und lernen die heilige Hedwig von Schlesien besser kennen. Die spannenden Worte und eingängige Sprache sorgen für ein kurzweiliges Lesevergnügen. Dieser Roman ist genau das Richtige für alle Geschichtsinteressierten und Freunde von Biografien. Jeder, der gerne mehr erfährt über das Leben starker Persönlichkeiten, wird hier interessanten Lesestoff finden. Die stabile Bindung und der aufwendig gestaltete Einband machen das Buch zum edlen Geschenk für Geburtstage oder zu Weihnachten.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien