Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783790203363

Herausgefordert

Auf den Spuren von Rosa Flesch

Autor
M Basina Kloos, Thomas Kellner
Verlag
Paulinus Verlag GmbH
Produktinformation
Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, 96 Seiten, Sprache: Deutsch, 193 x 121 x 15mm
Sie stammte aus armen Verhältnissen. Margaretha Flesch (1826-1906) hat nicht nur den Orden der Waldbreitbacher Franziskanerinnen gegründet. Sie hat die Not ihrer Zeit erkannt und aus dem Nichts die Grundlage für ein bedeutendes Sozialwerk geschaffen
9,90 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Sie stammte aus armen Verhältnissen. Margaretha Flesch (1826-1906) hat nicht nur den Orden der Waldbreitbacher Franziskanerinnen gegründet. Sie hat die Not ihrer Zeit erkannt und aus dem Nichts die Grundlage für ein bedeutendes Sozialwerk geschaffen, von dem Menschen bis heute profitieren. Im Geist des hl. Franziskus hat sie sich der Pflege der Alten und Kranken angenommen und für die Ausbildung von Waisenkindern gesorgt. Die zwölf Autorinnen und Autoren dieses Buches (Beiträge u.a. von: Malu Dreyer, Ministerin für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Familie und Frauen des Landes Rheinland-Pfalz; Walter Kardinal Kasper, Kurienkardinal und Präsident des Päpstlichen Rates zur Förderung der Einheit der Christen; Georg Holkenbrink, Ständiger Vertreter des Diözesanadministrators im Bistum Trier; Ludwig Georg Braun, Vorstandsvorsitzender und DIHK-Präsident) sind den Spuren von Margaretha Flesch, der seligen Mutter Rosa, gefolgt. Sie eröffnen den Leserinnen und Lesern den Lebensweg der bedingungslosen Liebe, den die "kleine Ordensfrau" aus Waldbreitbach in aller Konsequenz ging.