Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 143356

Hörbuch »Christoph Maria Herbst liest Tucholski Satiren«

Frauen sind eitel. Männer? Nie!

Verlag
Herder Verlag
Produktinformation
Laufzeit 74 min
In diesem Hörbuch leiht Christoph Maria Herbst dem großen Satiriker der Weimarer Republik, Kurt Tucholsky, seine Stimme. Pointiert und immer in der richtigen Tonlage trifft er die Worte des Schriftstellers zum Thema Eigenarten der Geschlechter.
19,99 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Nur noch wenige Exemplare
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Zwei Meistersatiriker vereint auf einer CD

  • ironisch, witzig, bissig
  • und dabei den Nagel auf den Kopf getroffen
  • mit 17 Geschichten zu Männern und Frauen
  • mit der Stimme von Christoph Maria Herbst
In dem 74-minütigen Hörbuch »Christoph Maria Herbst liest Tucholsky-Satiren« leiht Schauspieler und Synchronsprecher Christoph Maria Herbst seine Stimme den Worten des großen Satirikers Kurt Tucholsky. In »Frauen sind eitel. Männer? Nie!« nimmt Tucholsky die Eigenheiten der Geschlechter genau unter die Lupe. Und dabei nimmt er kein Blatt vor den Mund.
Bissig, ironisch aber immer genau auf den Punkt trifft er mit Satire den Nagel auf den Kopf. Sprecher Christoph Maria Herbst gibt dem ganzen mit seiner pointierten Intonation den perfekten Klang.

Dabei scheint das pure satirische Mitleid nur so aus jeder Zeile zu strömen. »Was passiert, wenn ein Mann sich von einer Frau beobachtet fühlt? - Natürlich wird er sich seiner offensichtlichen Strahlkraft und Schönheit ganz bewusst.« oder »Der deutsche Mann, Mann Mann - das ist der unverstandene Mann« sind nur kurze Einblicke in den Gehalt des Hörbuchs »Christoph Maria Herbst liest Tucholsky-Satiren«.

Inhalt der CD:

1. Der verspielte Mann
2. Sauflied, ganz allein
3. Die Dame im Vorzimmer
4. Immer
5. Frauen sind eitel. Männer? Nie!
6. Die Frau spricht. Lamento
7. Ein Ehepaar erzählt einen Witz
8. Aus
9. Wo kommen die Löcher im Käse her
10. Also was nu- ja oder ja?
11. Der Mensch
12. Das Lied vom Kompromiss
13. Rezepte gegen Grippe
14. Gespräch auf einem Diplomatenempfang
15. Zur soziologischen Psychologie der Löcher
16. An das Publikum
17. Was darf Satire?

Hörproben

TitelDauer

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien