Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783579023410

Humoresken, Satiren, Albernes Zeug

Autor
Janusz Korczak
Verlag
Guetersloher Verlagshaus
Produktinformation
Belletristik, 771 Seiten, Sämtliche Werke. Bd. 2, Sprache: Deutsch, Übersetzer: Nora Koestler, 235 x 170 x 60mm
Korczaks "Sämtlichen Werke" dokumentieren erstmals lückenlos eine Pädagogik der Menschenrechte.
Der Band 2 versammelt alle journalistischen Arbeiten des jungen Henryk Goldszmit/Janusz Korczak, die in den Jahren 1896-1911 im satirischen Warschauer
99,00 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Korczaks "Sämtlichen Werke" dokumentieren erstmals lückenlos eine Pädagogik der Menschenrechte. Der Band 2 versammelt alle journalistischen Arbeiten des jungen Henryk Goldszmit/Janusz Korczak, die in den Jahren 1896-1911 im satirischen Warschauer Wochenblatt Kolce (Stacheln) erschienen sind. Die chronologisch geordnetetn Humoresken, Satiren und Bagatellen werden eröffnet mit dem wegweisenden Text Der gordische Knoten und beschlossen mit Koszalki Opalki (Albernes Zeug), von Korczak 1905 aus seinen Kolce-Texten ausgewählt und eigenständig veröffentlicht. Hinzugefügt sind die Korczak-Passagen der Mehr-Autoren-Erzählung Lokaj (Der Lakai).