Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783945879313

Ich bin ein Gast auf Erden

Ein Trostbuch zum Betrachten und Singen

Autor
Paul Gerhardt, Dieter Hecht
Verlag
Präsenz Medien & Verlag
Produktinformation
Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, 40 Seiten, Sprache: Deutsch, 175 x 123 x 10mm
Ich bin ein Gast auf Erden
Ein Trostbuch zum Betrachten und Singen
Mit dem Liedtext von Paul Gerhardt
Vorwort von Jutta Koslowski . Aquarelle von Dieter Hecht
40 Seiten . Gebunden . Format 12,5 x 17,5 cm
durchgängig vierfarbig

Paul Gerhardts
9,95 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Ich bin ein Gast auf Erden Ein Trostbuch zum Betrachten und Singen Mit dem Liedtext von Paul Gerhardt Vorwort von Jutta Koslowski . Aquarelle von Dieter Hecht 40 Seiten . Gebunden . Format 12,5 x 17,5 cm durchgängig vierfarbig Paul Gerhardts Trostgedicht Ich bin ein Gast auf Erden, das sich in den evangelischen Kirchengesangbüchern Deutschlands und der Schweiz findet, ist eines der bekanntesten Volks- und Familienlieder christlichen Glaubens. Bei zahlreichen Trauerfeiern hat es der Gemeinde und den Hinterbliebenen nicht nur Trost gespendet, sondern den Blick auf das ewige Leben eröffnet. Dieter Hechts stimmungsvolle Motive scheinen diesen Gedanken ins Bild zu bringen: farbintensive Landschaften weisen durch den wechselnden Einfall des Lichts immer wieder über sich selbst hinaus. Paul Gerhardt (1607-1676) arbeitete als Hauslehrer in Berlin, war Probst in Mittenwalde, Pfarrer in St. Nikolai zu Berlin und Archidiakonus in Lübben. Er gilt neben Martin Luther als der bedeutendste evangelische Kirchenlieddichter.