Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783937961651

Interne und grenzüberschreitende Migration in Mexiko

Dokumentation der Tagung "Unterwegs - Migration und ihre Auswirkungen in Lateinamerika am Beispiel Mexiko" am 1. und 2. Dezember 2006

Autor
Raúl V López, Claudio Siller Acuna, Laura Villasana, Michael Brücker, Brigitte Saviano, Mario Kaiser, Marcel Bauer, Michael Brücker, Karin Weglage
Verlag
Dialog-Medien
Produktinformation
Herausgeber: Ulrich Jost-Blome, Heinz Meyer, Julia Stabentheiner, Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, 118 Seiten, Sprache: Deutsch, 240 x 169 x 12mm
Rund 200 Millionen Migranten weltweit leben heute außerhalb ihres Geburtslandes - mehr als jemals zuvor. Freiwillig verlassen nur die wenigsten ihre Heimat. Die Motive sind vielfältig: Katastrophen, Verfolgung, politische, religiöse oder ethnische
10,00 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Rund 200 Millionen Migranten weltweit leben heute außerhalb ihres Geburtslandes - mehr als jemals zuvor. Freiwillig verlassen nur die wenigsten ihre Heimat. Die Motive sind vielfältig: Katastrophen, Verfolgung, politische, religiöse oder ethnische Konflikte, Armut. Kaum ein Land ist so umfassend vom Phänomen der Migration betroffen wie Mexiko: In einem Ausmaß, von dem man sich hierzulande kaum eine Vorstellung machen kann, prägt die Migration das soziale, das politische und das wirtschaftliche Leben dieses Staates. In Kooperation mit der Bischöflichen Aktion Adveniat, dem Referat Weltkirche der Bischöflichen Generalviariats Münster und der Akademie Franz Hitze Haus fand im Dezember 2006 eine Fachtagung zu diesem Thema statt. Die Beiträge sind im vorliegenden Band zusammengestellt.