Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 112542

Its teatime, my dear!

Wieder reif für die Insel

Autor
Bill Bryson
Verlag
Goldmann Verlag
Produktinformation
380 Seiten, 14 x 22 cm, gebunden, Schutzumschlag
Der gebürtige Amerikaner Bill Bryson lebt zwar seit über 30 Jahren in England, entdeckt aber immer wieder Neues, was ihn fasziniert und amüsiert. Also begibt er sich auf eine unterhaltsame Rundreise, um das Inselleben besser zu verstehen.
19,99 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Nur noch wenige Exemplare
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Reif für die Insel

  • von Bill Bryson
  • spannende Informationen und Fragen über England
In diesem weiteren Band begibt sich Bill Bryson noch einmal auf eine Erkundungstour durch England.
Fragen wie: Wie heißt Big Ben wirklich? Wer war Mr. Everest? Und: Warum verstehen sich Amerikaner und Engländer nur bedingt? prägen dieses Buch auf erstaunliche Weise.
Die einzigartige Sicht des gebürtigen Amerikaners und Wahlbriten und die cleveren Kommentare zu den verschiedenen Absonderlichkeiten der Engländer sind außerordentlich amüsant.
Die Entdeckungstour geht von Bognor Regis bis zum Cape Wrath und schließt dabei auch das englische Teehaus und den schottischen Pub, die kleine Absteige und das noble Hotel nicht aus.
Hin und wieder baut Bryson kleine persönliche Anekdoten aus seiner Jugend ein, die noch einmal ein anderes Licht auf den Autor und seine Erlebnisse und Meinungen werfen.
Gerade jene, die bereits den ersten Band »Reif für die Insel« gelesen haben ist dies eine fantastische Ergänzung.
Zeigen Sie Ihren Lieben mit diesem Buch England von einer gänzlich neuen Seite und machen Sie ihnen damit eine große Freude.

Über den Autor:
Bill Bryson, geb. 1951, zog 1973 nach England. Er schrieb für »The Times« und »The Independent« Reiseberichte. 2003 gelang ihm mit »Reif für die Insel« der Durchbruch. Seither schreibt er Reiseliteratur.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien