Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783788720797

Jahrbuch der Religionspädagogik 20. (JRP)

Menschen Bilder im Umbruch - Didaktische Impulse

Verlag
Neukirchener Theologie
Produktinformation
Herausgeber: Christoph Bizer, Roland Degen, Rudolf Englert, Helga Kohler-Spiegel, Norbert Mette, Folkert Rickers, Friedrich Schweitzer, Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, 186 Seiten, Sprache: Deutsch, 245 x 173 x 19mm
Überkommene Menschenbilder sind seit einiger Zeit in einem gewaltigen Umbruch begriffen. Technologische Errungenschaften haben bisher unvorstellbare Möglichkeiten zur Produktion und Reproduktion der »natürlichen« Wirklichkeit eröffnet - bis hin zur
26,90 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Überkommene Menschenbilder sind seit einiger Zeit in einem gewaltigen Umbruch begriffen. Technologische Errungenschaften haben bisher unvorstellbare Möglichkeiten zur Produktion und Reproduktion der »natürlichen« Wirklichkeit eröffnet - bis hin zur Schaffung von Menschen durch Menschen. Darüber hinaus haben enorme Fortschritte in der Forschung (z.B. in der Gehirnforschung) manche traditionelle Annahmen über das »Wesen« des Menschen ins Wanken gebracht. Und vieles andere mehr wäre anzuführen. Was bedeutet das insbesondere für die heranwachsende Generation, die unter diesen für sie gleichsam selbstverständlich gegebenen Bedingungen groß wird? Wie verändert sich bei ihr das Verstehen von sich selbst, von anderen, von der Umwelt und möglicherweise von einem Jenseits?
Informationen zum Autor
Rudolf Englert ist Professor für Religionspädagogik an der Universität Duisburg-Essen. Helga Kohler-Spiegel ist Professorin für Religionspädagogik an der Pädagogischen Hochschule Vorarlberg, Feldkirch (Österreich). Norbert Mette, geb. 1946, ist Professor für Religionspädagogik an der Universität Dortmund. Folkert Rickers, geb. 1939, Dr. theol., ist em. Professor für Religionspädagogik an der Universität Duisburg-Essen. Friedrich Schweitzer, geb. 1954, Dr. rer.soc., ist Professor für Religionspädagogik und Praktische Theologie an der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Universität Tübingen.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien