Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783402107041

Jahrbuch für Antike und Christentum, Band 54 (2011)

Verlag
Aschendorff Verlag
Produktinformation
Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, 204 Seiten, Sprache: Deutsch, 282 x 6 x 20mm
Band 54 enthält u.a. folgende Beiträge:
Konrad Vössing: Das >Herrenmahl < und 1 Cor. 11 im Kontext aniker Gemeinschaftsmähler
Benjamin Gleede: Johannes Philoponos und die christliche Apologetik. Die Widerlegungen des Proklos und Aristoteles und
72,00 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Band 54 enthält u.a. folgende Beiträge: Konrad Vössing: Das >Herrenmahl < und 1 Cor. 11 im Kontext aniker Gemeinschaftsmähler Benjamin Gleede: Johannes Philoponos und die christliche Apologetik. Die Widerlegungen des Proklos und Aristoteles und die Debatte des Schöpfungsproblems in der Schule von Gaza und bei Ps-Justin Josef Engemann: Die Himmelfahrt Christi. Eine neue Interpretation früher Bilder Sabrina Tatz: Cella memoriae. Eine sepulkrale Bauform in ihrer antiken Bedeutung und modernen Auslegung Sebastian Ristow: Ältester frühchristlicher Fund aus Aachen. Eine spätantike Sigillatascherbe mit christlicher Symbolik vom Katschhof
Inhaltsverzeichnis
Band 54 enthält u.a. folgende Beiträge: Konrad Vössing: Das >Herrenmahl < und 1 Cor. 11 im Kontext aniker Gemeinschaftsmähler Benjamin Gleede: Johannes Philoponos und die christliche Apologetik. Die Widerlegungen des Proklos und Aristoteles und die Debatte des Schöpfungsproblems in der Schule von Gaza und bei Ps-Justin Josef Engemann: Die Himmelfahrt Christi. Eine neue Interpretation früher Bilder Sabrina Tatz: Cella memoriae. Eine sepulkrale Bauform in ihrer antiken Bedeutung und modernen Auslegung Sebastian Ristow: Ältester frühchristlicher Fund aus Aachen. Eine spätantike Sigillatascherbe mit christlicher Symbolik vom Katschhof