Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783374037933

Jahrbuch für Schlesische Kirchengeschichte 2012 / 2013

Nr. 91 / 92

Verlag
Evangelische Verlagsansta
Produktinformation
Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, 288 Seiten, Sprache: Deutsch, 211 x 152 x 20mm
Das seit 1921 erscheinende Jahrbuch für Schlesische Kirchengeschichte wird ab diesem Doppelband in der EVA verlegt. Er enthält die folgenden Beiträge.
Johannes Wallmann: Friedrich der Große und die christlichen Kirchen;
Albrecht Beutel: Die
28,00 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Das seit 1921 erscheinende Jahrbuch für Schlesische Kirchengeschichte wird ab diesem Doppelband in der EVA verlegt. Er enthält die folgenden Beiträge. Johannes Wallmann: Friedrich der Große und die christlichen Kirchen; Albrecht Beutel: Die evangelischen Kirchen des Königreiches Preußen (abgesehen von Schlesien) und Friedrich II. Christian-ErdmannSchott: Die evangelische Kirche Schlesiens und Friedrich II. Joachim Köhler: Die römisch-katholische Kirche und Friedrich II. Kontakte und Konflikte Jan Harasimowicz: Der Kirchenbau unter Friedrich II. Dietmar Neß: 'Schrecken ist um und um! Ich aber, HERR, hoffe auf dich' Psalm 31,14.15 Die Situation in den Gemeinden Schlesiens 1945-194 Christian-Erdmann Schott: Personalpolitik in der schlesischen Kirche nach 1945 Dietrich Meyer: Bischof Hornig und sein Umfeld in der Nachkriegszeit (1945-1949) Kleiner Beiträge, Rezensionen und Mitteilungen runden das jahrbuch ab. Die Beiträge des Bandes sind zwei Themenkomplexen gewidmet: Zum einen geht es um "Friedrich II. von Preußen und die Kirchen". So werden die evangelischen Kirchen des Königreiches, d.h. die Brandenburgs und der westlichen Gebiete Preußens sowie die schlesische, und die römisch-katholische Kirche in ihrem Verhältnis zu dem Preußenkönig beleuchtet, außerdem der Kirchenbau zu seiner Zeit. Zum anderen geht es um "Kontinuität und Neubeginn" am Ende der Schlesischen Kirche im nun polnisch werdenden Schlesien und bei ihrem Neubeginn in der Oberlausitz um 1945. Diesem Thema gelten Beiträge über die Situation in den schlesischen Gemeinden 1945-1947, die Personalpolitik in der schlesischen Kirche 1945 und den schlesischen Bischof Hornig mit seinem Umfeld.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien