Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783865833402

Joseph von Eichendorff in unseren Tagen

Verlag
Leipziger Universitätsvlg
Produktinformation
Herausgeber: Wojciech Kunicki, Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, 224 Seiten, Sprache: Deutsch, 238 x 163 x 20mm
Natalia Zarska: Die Dichtung und der Untergang des Adels beschworen in den Gärten von "Erlebtes" und "Ahnung und Gegenwart"

Joanna Rosik: Aus dem Leben einer Metapher: der Tanz in den Beobachtungen zur höfischen Gesellschaft bei Joseph von Eichendorff
29,00 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Natalia Zarska: Die Dichtung und der Untergang des Adels beschworen in den Gärten von "Erlebtes" und "Ahnung und Gegenwart" Joanna Rosik: Aus dem Leben einer Metapher: der Tanz in den Beobachtungen zur höfischen Gesellschaft bei Joseph von Eichendorff und Norbert Elias Anna Manko-Matysiak: Von zwei Nichtstuern, die die Welt begeisterten, Till und Taugenichts. Auf den Spuren der Urquelle? Wojciech Kunicki: Politische Dimension in den "Freiern" von Joseph von Eichendorff? Hannelore Scholz-Lübbering: Joseph von Eichendorff: Heimat als Konstrukt. Das Ich in Bewegung Lucjan Puchalski: Die österreichische Literatur- und Kulturtradition in den literarhistorischen Entwürfen Eichendorffs Erich Unglaub: Eichendorff-Reminiszenzen in Robert Walsers "Prosastückli" Cord-Friedrich Berghahn: Versteinerte Gedanken. Eichendorffs Denkschrift zur Wiederherstellung der Marienburg. Eine deutsch-polnische Recherche Marek Halub: Eichendorff in polnischen Enzyklopädien und Lexika Beata Baczynska, José Luis Losada Palenzuela: Eine polnische romantische Übersetzung des "Grafen Lucanor" nach Joseph von Eichendorff

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien