Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783518222690

Judaica 6

Die Wissenschaft vom Judentum

Autor
Gershom Scholem
Verlag
Suhrkamp Verlag AG
Produktinformation
Herausgeber: Peter Schäfer, Gerold Necker, Ulrike Hirschfelder, Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, 108 Seiten, Sprache: Deutsch, Übersetzer: Peter Schäfer, Gerold Necker, Ulrike Hirschfelder, 182 x 118 x 17mm
Das oft zitierte Manifest zur Erforschung der Kabbala wird mit dem vorliegenden Band ebenfalls zugänglich gemacht. Damit vereinigt Judaica 6 Scholems wichtigste programmatische Schriften und vermittelt dem Leser eine Vorstellung von der konsequenten
11,80 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Das oft zitierte Manifest zur Erforschung der Kabbala wird mit dem vorliegenden Band ebenfalls zugänglich gemacht. Damit vereinigt Judaica 6 Scholems wichtigste programmatische Schriften und vermittelt dem Leser eine Vorstellung von der konsequenten Radikalität, mit der sich Gershom Scholem der Wissenschaft vom Judentum verpflichtet sah.
Informationen zum Autor
Gershom Scholem (1897-1982) begründete mit seinen Werken einen neuen Forschungszweig: die wissenschaftliche Erforschung der jüdischen Mystik, die ein neues Verständnis des Judentums und der jüdischen Geschichte eröffnet hat.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien