Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783769815764

Jüngerschaft als Lebensprinzip von Kirche

Die Missionarische Fraternität "Verbum Dei" - ein Charisma nimmt Gestalt an

Autor
Katharina Karl
Verlag
Don Bosco Medien GmbH
Produktinformation
Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, 272 Seiten, Sprache: Deutsch, 243 x 161 x 19mm
Jüngerschaft bezeichnet ein persönliches Wiederfahrnis: die Entdeckung des "Du" Gottes in Jesus Christus, der in seine Nachfolge ruft. In den verschiedenen Charismen und geistlichen Gemeinschaften entstehen, aus den Zeichen der Zeit geboren, immer neue
24,95 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Jüngerschaft bezeichnet ein persönliches Wiederfahrnis: die Entdeckung des "Du" Gottes in Jesus Christus, der in seine Nachfolge ruft. In den verschiedenen Charismen und geistlichen Gemeinschaften entstehen, aus den Zeichen der Zeit geboren, immer neue Lesarten und Formen von Jüngerschaft. Ein solches Lebensprinzip von Kirche findet sich in der 1963 auf Mallorca von dem Diözesanpriester Jaime Bonet gegründeten und seit dem Jahre 2000 als "Neue Form gottgeweihten Lebens" approbierten Missionarischen Fraternität "Verbum Dei". Gebet und Wortverkündigung für alle Stände des Gottesvolkes bilden das Zentrum dieses Charismas. Die innere Erfahrung wird zum Anstoß, sich auf den Weg zu den Menschen zu machen, um das Wort Gottes mit ihnen zu teilen. Im Rahmen dieses Buches soll das Charisma von "Verbum Dei" in seiner Genese und theologisch-spirituellen Verwurzelung vorgestellt werden. Im Kontext der aktuellen kirchlichen Situation, in der die Subjektwerdung im Glauben sowie die Frage nach der Bedeutung des christlichen Zeugnisses im Vordergrund stehen, kann diese Gestalt von missionarischer Nachfolgekirche für die theologische und pastoral-praktische Reflexion eine Bereicherung darstellen.
Informationen zum Autor
Katharina Karl, geb. 1976 in Regensburg, studierte an der Ludwig-Maximilians-Universität in München, wo sie 2002 das Staatsexamen in Deutsch/Katholischer Religionslehre für das Lehramt an Gymnasien absolvierte. Die Promotion in Katholischer Theologie erfolgte 2005. Nach einigen Jahren der Mitarbeit gehört sie der Missionarischen Fraternität "Verbum Dei" seit 2005 als Mitglied an. Sie lebt heute in San Francisco/USA.