Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783898701846

Kartause Marienau

Verlag
Fink Kunstverlag Josef
Produktinformation
Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, 48 Seiten, Sprache: Deutsch, 242 x 190 x 7mm
Authentische Informationen ¿ber den Kart¿erorden sind selten, denn Besichtigungen oder gar Exerzitien im Kloster sind nicht m¿glich. Interviews lehnen die M¿nche des Eremitenorden, der 1084 bei Grenoble (in der Chartreuse) durch Bruno von K¿ln
8,50 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Authentische Informationen ¿ber den Kart¿erorden sind selten, denn Besichtigungen oder gar Exerzitien im Kloster sind nicht m¿glich. Interviews lehnen die M¿nche des Eremitenorden, der 1084 bei Grenoble (in der Chartreuse) durch Bruno von K¿ln gegr¿ndet wurde, im Allgemeinen ab. In dieser Brosch¿re versuchen M¿nche der Kartause Marienau im oberschw¿schen Bad Wurzach (Landkreis Ravensburg) Antwort zu geben auf die Fragen all derer, die sich f¿r das Leben der mehr als 400 Kart¿er in ihren 23 Kartausen interessieren. Das Buch vermittelt die wichtigsten Informationen ¿ber die Klosteranlage, den Tagesablauf, die Ausbildung, die Liturgie, die Spiritualit¿ die Geschichte des Ordens sowie dessen Aufgabe in der Kirche. Der Text, verfasst von den M¿nchen der Kartause Marienau, wird erg¿t durch exzellente, eigens f¿r diese Brosch¿re erstellte Farbfotos von Hermann M¿ller, Dietmannsried. Diese Aufnahmen m¿chten den Betrachter hineinnehmen in das Schweigen und die Stille der Kartause und das hieraus erwachsende Gespr¿ der Seele mit dem lebendigen Gott

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien