Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783402002346

Kleine Geschichte der Europäischen Union

Von der Europaidee bis zur Gegenwart

Autor
Jürgen Mittag
Verlag
Aschendorff Verlag
Produktinformation
Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Sprache: Deutsch, 230 x 157 x 19mm
Die Europäische Union ist Ausdruck eines historisch beispiellosen
Integrationsprozesses demokratischer Staaten in Europa. Obwohl
die europäische Einigung immer stärkere Wirkung auf die politische
und wirtschaftliche Ordnung des Kontinents ausübt, sind
16,80 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Die Europäische Union ist Ausdruck eines historisch beispiellosen Integrationsprozesses demokratischer Staaten in Europa. Obwohl die europäische Einigung immer stärkere Wirkung auf die politische und wirtschaftliche Ordnung des Kontinents ausübt, sind ihre Fundamente und Entwicklungspfade jedoch wenig bekannt. Dies ist nicht zuletzt darauf zurückzuführen, dass die europäische Integration keinen gradlinigen Prozess, sondern eine Geschichte voller Brüche und Widersprüche darstellt. Die "Kleine Geschichte der Europäischen Union" bietet eine historische Einführung in den komplexen europäischen Einigungsprozess - von den Anfängen bis zur Gegenwart. In einem kompakten Überblick werden sowohl die wichtigsten Etappen des Einigungsprozesses behandelt, als auch Motive, Konzepte und Hintergründe beleuchtet, die Europas langen Weg zur Union prägten. Jürgen Mittag, Dr. phil., ist Geschäftsführer des Instituts für soziale Bewegungen der Ruhr-Universität Bochum. Er hat zahlreiche Bücher und Aufsätze zur Geschichte und Politik der europäischen Integration vorgelegt.