Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783898890885

Kloster Helfta

Autor
Josef Hochenauer
Verlag
Heinrichs-Verlag
Produktinformation
Reise, 120 Seiten, Sprache: Deutsch, 170 x 103 x 10mm
Das "Mansfelder Land" im östlichen Bundesland Sachsen-Anhalt ist allenfalls bekannt als traditionelle Bergbauregion, vielen noch als Heimat des Reformators Martin Luther. Wer aber weiß schon, dass sich dort einst in Helfta die "Krone aller deutschen
6,00 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Das "Mansfelder Land" im östlichen Bundesland Sachsen-Anhalt ist allenfalls bekannt als traditionelle Bergbauregion, vielen noch als Heimat des Reformators Martin Luther. Wer aber weiß schon, dass sich dort einst in Helfta die "Krone aller deutschen Frauenklöster" befand? Erst in diesen Jahren erwacht Helfta wie aus einem "Dornröschenschlaf", wird es wahrgenommen und mehr und mehr das Ziel von Pilgern und Touristen. Helfta, ist solch ein heiliger Ort, er ist geheiligt durch das gesegnete Leben und die Gotteserfahrung der heiligen Frauen von Helfta: Gertrud der Großen, Mechthild von Hakeborn und Mechthild von Magdeburg. Der Geschichte dieses Ortes nachzugehen, den Spuren dieser heiligen Frauen zu folgen, sich von ihnen inspirieren zu lassen, ist es, was viele Besucher suchen und in Bann zieht.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien