Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 043511

Komm, Heiliger Geist, wirke in uns

Ermutigungen für junge Menschen

Autor
Pater Karl Wallner
Verlag
St. Benno Verlag
Produktinformation
80 Seiten, 12,5 x 19,5 cm, gebunden, durchgehend farbig gestaltet
Holen Sie sich die Kraft zum Glauben vom Heiligen Geist - Pater Karl Wallner zeigt, wie wir dem Heiligen Geist gegegnen und aus ihm Kraft schöpfen können.
7,95 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferbar
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Mit der Kraft des Heiligen Geistes

  • Inspiration und Ermutigung für Christen heute
  • kurzweilig und erfrischend geschrieben
  • Anregungen für das eigene Gebet
  • zur Vertiefung für Firmlinge, Taufpaten u. a.
Holen Sie sich die Kraft zum Glauben vom Heiligen Geist - Pater Karl Wallner zeigt Ihnen, wie es geht!
Der Bestsellerautor Pater Karl Wallner hat in »Komm, Heiliger Geist, wirke in uns« Wege und Mittel beschrieben, die Ihnen helfen können dem Heiligen Geist zu begegnen und aus ihm Kraft zu schöpfen.
Die Kraft zum Glauben, aber auch das Stärken des eigenen Glaubens stellt viele Menschen vor eine große Herausforderung, die oft mit einer gewissen Hilflosigkeit einher geht.
In diesem Buch zeigt Ihnen Pater Karl Wallner, wie Sie dem Heiligen Geist im Gottesdienst, in kleinen Ritualen und Zeichen, oder auch zu Festen wie der Firmung oder Pfingsten dem Heiligen Geist begegnen können, um durch Ihn Kraft und Stärke zu schöpfen. Selbstverständlich offenbart er in diesem Buch auch, wie Sie dies auch während Ihres eigenen persönlichen Gebetes leisten können.
Lassen Sie sich von Pater Karl Wallner die Möglichkeiten zu einem stärkeren Glauben aufzeigen. Mit einem stärkeren Glauben lassen sich die großen und kleinen Herausforderungen des Lebens viel leichter meistern.

Über den Autor:
Pater Karl Wallner Ocist, geb. 1963, studierte in Heiligenkreuz und Wien. Er spondierte in Wien als Mag. Theol. Er wurde 1988 zum Priester geweiht. Seinen Doktortitel erhielt er mit einer Arbeit über Trinitätskonzpetion von Hans Urs von Balthasar in Abgrenzung zu Hegel. Der österreichische Ordenspriester ist auch Gründungsrektor der Philosophisch-Theologischen Hochschule Benedikt XVI. Heiligkenkreuz und ist Professor für Dogmatik und Sakramententheologie.