Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783898709330

Kommt und seht - Die Krippenlandschaft, das Kirchenjahr und die Geschichte der Liebfrauenkapelle Neuhausen auf den Fildern

Autor
Wolfgang Jaudas
Verlag
Fink Kunstverlag Josef
Produktinformation
Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, 132 Seiten, Sprache: Deutsch, 216 x 215 x 17mm
Das sakrale Kunstwerk an der Friedhofsmauer, die Liebfrauenkapelle, ist in seinem Mauerwerk aus dem Jahre 1480 das älteste Bauwerk in Neuhausen auf den Fildern. Mittelpunkt der Kapelle ist eine ausdrucksstarke, wertvolle Holzfigur aus dem ausgehenden
17,80 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Das sakrale Kunstwerk an der Friedhofsmauer, die Liebfrauenkapelle, ist in seinem Mauerwerk aus dem Jahre 1480 das älteste Bauwerk in Neuhausen auf den Fildern. Mittelpunkt der Kapelle ist eine ausdrucksstarke, wertvolle Holzfigur aus dem ausgehenden Mittelalter von 1470: "Unsere liebe Frau von der Kapelle". Durch die Nachzeichnung der weltweit ersten Krippendarstellung von Franz von Assisi geht das Buch in der geschichtlichen Entstehung auf den Ausgangspunkt aller Krippen zurück. Auch das unterschiedlich gestaltete ganze Kirchenjahr mit seinen Festen und der immer sehenswerte Blumenschmuck wird in diesem mit viel Liebe zum Detail und mit langem Atem zum Druck gebrachte Buch ins Buch ins Bild gerückt. Das Buch "Kommt und seht" möchte dazu verhelfen, dieses Kleinod und seine Geschichte kennenzulernen. In der Advents- und Weihnachtszeit wird dieses Juwel bereichert durch eine beeindruckende, so wohl einmalige Krippenlandschaft. Durch besonders gestaltete Darstellungen lebt die schon vergessen geglaubte "Krippenkultur" wieder auf.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien