Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783579034478

Kommt und singt - Liederbuch für die Jugend

Die CD-Sammlung zum Lernen

Verlag
Guetersloher Verlagshaus
Produktinformation
Herausgeber: Thomas Ebinger, Damaris Knapp, Andreas Lorenz, Frank Widmann, Jewelcase, Hörbuch, 12 Seiten, CD, Sprache: Deutsch, 142 x 123 x 25mm
»Kommt und singt. Liederbuch für die Jugend« - die CD-Sammlung zum Lernen Lieder kommen über das Ohr ins Herz. Ein Lied ist viel leichter zu lernen, wenn man es erst einmal hören kann. Genau dazu sollen diese Lern-CDs mit 120 Liedern dienen. Geboten
49,99 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Bio-Siegel der Europäischen Union

Produktbeschreibung

»Kommt und singt. Liederbuch für die Jugend« - die CD-Sammlung zum Lernen Lieder kommen über das Ohr ins Herz. Ein Lied ist viel leichter zu lernen, wenn man es erst einmal hören kann. Genau dazu sollen diese Lern-CDs mit 120 Liedern dienen. Geboten werden in der Regel der Kehrvers und eine Strophe, jeweils in einer Vokalfassung mit Frauenstimme und einer Instrumental-Version mit kurzem Anspiel. Bei der Auswahl wurden alle neu in das Liederbuch aufgenommenen Stücke berücksichtigt und alle, die im baden-württembergischen Bildungsplan für die Grundschule empfohlen werden. Melodien und Refrains von 121 neuen Lieder - vokal und instrumental dargeboten Die praktische und hilfreiche Ergänzung zu »Kommt und singt. Liederbuch für die Jugend«
Informationen zum Autor
Thomas Ebinger, geb. 1971, Dr. theol, Pfarrer und Dozent für Konfirmandenarbeit einschließlich Konfi 3 am Pädagogisch-Theologischen Zentrum Stuttgart. Er ist Hobbymusiker mit kirchenmusikalischer C-Prüfung, Gitarrenspieler und liebt alte und neue Lieder. Damaris Knapp, geb. 1971, ist Dozentin für Grundschule am Pädagogisch-Theologischen Zentrum in Stuttgart, Grund- und Hauptschullehrerin und hat viele Jahre in der Lehrerausbildung gearbeitet. Sie hat die kirchenmusikalische C-Prüfung und spielt in ihrer Freizeit gerne Orgel. Andreas Lorenz, geb. 1962, ist evangelischer Pfarrer und Dozent für Religionspädagogik im Elementarbereich am Pädagogisch-Theologischen Zentrum in Stuttgart. Er gibt Fortbildungen für pädagogische Fachkräfte in Kindertageseinrichtungenund ist bei "Gottesdiensten mit Kleinkindern" aktiv. Frank Widmann, geb. 1966, seit 2012 Landespfarrer für Kindergottesdienst in Württemberg. Davor war er fast 20 Jahre Gemeindepfarrer und dort viel mit der Gitarre unterwegs. Er singt leidenschaftlich mit Kindern und anderen Menschen und schreibt immer wieder Singspiele zu biblischen Themen.