Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 210035

Kreuz-Anhänger mit Paua-Muschel

klein

Verlag
Kunstverlag Anton Nicolai
Produktinformation
mit Kette, Länge: 25 cm, klassische Messinglegierung, ca. 80 % Kupfer 15 % Zink, Rest Silber und andere Metalle, in Spuren enthalten; kein Nickel, Cadmium, oder Quecksilber
Dieser außergewöhnliche Schmuckanhänger wurde aus der farbenprächtigen Schale der neuseeländischen Paua-Muschel hergestellt. Je nach Lichteinfall schillert die Muschelschale in den verschiedensten Regenbogenfarben.
5,99 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Nur noch wenige Exemplare
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Einzigartiger Kreuz-Anhänger

Dieser außergewöhnliche Schmuckanhänger wurde aus der farbenprächtigen Schale der neuseeländischen Paua-Muschel hergestellt. Das Muschelstück wurde dafür sorgfältig poliert und geschliffen und in eine silberfarbene Kreuzform eingefasst. Je nach Lichteinfall schillert die Muschelschale in den verschiedensten Regenbogenfarben und wird deshalb auch als »Opal des Meeres« bezeichnet. Der Kreuz-Anhänger wird mit einer passenden Kette geliefert. Das herrliche Farbenspiel und die unterschiedliche Maserung des Perlmutts machen jedes Kreuz zu einem einzigartigen Unikat. So wird die Halskette ein schönes und preiswertes Geschenk zu zahlreichen Anlässen wie Erstkommunion, Konfirmation, Firmung oder Geburtstag.

Das Gehäuse der Paua-Muschel, auch Abalone oder Iris-Muschel genannt, werden seit jeher von den Ureinwohnern Neuseelands, dem Volk der Maori, zu Schmuck und Kunstgegenständen verarbeitet. Auch bei uns sind heute Ketten, Anhänger oder Ohrringe ein beliebter Schmuck. Entgegen ihrer Bezeichnung als Muschel ist die Abalone eigentlich eine Schnecke und gehört zur Gattung der Meerohren.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien