Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 121664

Krippenfiguren

aus original Abacá-Fasern

Produktinformation
6 Figuren, Abaca-Fasern, Goldfäden, Höhe 16 cm, Handarbeit von den Philippinen, fair gehandelt
Die handgearbeiteten, fair gehandelten Krippenfiguren sind aus den Fasern der Abacá-Pflanze gefertigt und lassen Ihr Zuhause in weihnachtlichem Glanz erstrahlen.
24,99 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferbar
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

handgearbeitete Krippenfiguren aus Naturmaterial

  • Krippenfiguren aus Naturmaterial
  • fair gehandelt
  • 6 Teile
Diese handgearbeiteten Krippenfiguren aus Naturfasern zeichnen sich durch ihre natürliche Schönheit aus. Die Fasern des Abacá-Gewächses, einer auf den Philippinen wachsenden Pflanzenart, lassen sich vielfältig einsetzen und machen sie aufgrund ihrer Wandlungsfähigkeit zu einem wunderbaren Gestaltungsmaterial. Das Krippen-Ensemble bilden sechs Figuren: Die Heilige Familie, bestehend aus Maria, Josef und dem Jesuskind in der Krippe, sowie den Heiligen Drei Königen.
Alle Figuren wurden liebevoll gestaltet, die Abacá-Fasern wurden dabei weitestgehend naturbelassen verarbeitet. Veredelt werden die Krippenfiguren durch Goldfäden, die ihre Kleidung säumen und als Heiligenschein auf ihren Köpfen leuchten. Auch die Geschenke der Heiligen Drei Könige aus dem Morgenland sind aus kleinen goldglänzenden Elementen gefertigt.
Das Krippen-Ensemble wurde in Handarbeit auf den Philippinen hergestellt und fair gehandelt.

Abacá, auch Manilahanf genannt, ist ein in Ostasien heimisches Bananengewächs. Die faserige Pflanze findet vor allem Anwendung in der Herstellung von Schiffstauen, Zellstoff und naturfaserhaltigen Kunststoffen.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien